Weltpremiere der Polo Limousine in Moskau

Erstmals: Speziell für den russischen Markt entwickelter Polo Moderaten Preispolitik: Qualität und Zuverlässigkeit für einen breiten Kundenkreis

Wolfsburg / Moskau, 02.Juni 2010 – Anlässlich des Vorverkaufstarts des im russischen Kaluga produzierten Polo, fand heute in Moskau, vor 200 hochrangigen Gästen, die Weltpremiere statt. Zum ersten Mal in der Geschichte der Marke wurde ein Fahrzeug unter Berücksichtigung der besonderen Klima- und Straßenbedingungen speziell für den russischen Markt entwickelt.

Dr. Ulrich Hackenberg, Entwicklungsvorstand der Marke Volkswagen: „Die neue Polo Limousine erfüllt nicht nur höchste Anforderungen des modernen Automobilbaus. Die effizienten Technologien, die hervorragende aktive und passive Sicherheit und die traditionell hohe Qualität von Verarbeitung und Materialien sind für diese Klasse wegweisend. Zusammen mit dem zeitlosen Design wird ein in diesem Segment und in diesem Markt bisher unbekanntes Niveau erreicht“.

Frank Wittemann, Leiter der Marke Volkswagen in Russland: „Die neue Limousine erweitert die Palette von Volkswagen und schlägt eine Brücke von unseren Bestsellern in Russland Passat und Jetta zum Kompaktsegment. Damit werden noch mehr Freunde unserer Marke ein Fahrzeug nach ihrem Geschmack und ihren Möglichkeiten wählen können. Das neue Fahrzeug entspricht in jeglicher Hinsicht den weltweiten Qualitätsstandards von Volkswagen und ist dabei preislich sehr attraktiv: Die Polo Limousine wird ab gut 10.000 Euro angeboten”, so Wittemann weiter.

Die neue Limousine wird auf einer ganz neuen Montagelinie im Werk der Volkswagen AG in Kaluga gebaut. Der Volkswagen Polo ist mit einem neuen 1,6-Liter-Ottomotor ausgerüstet (77 kW / 105 PS). Dieser lässt sich mit einem 5-Gang-Schaltgetriebe oder einem 6-Gang-Automatikgetriebe mit sequenzieller Schaltfunktion (Tiptronic) kombinieren. Volkswagen ist somit der erste Hersteller, der russischen Kunden ein solch modernes Automatikgetriebe in dieser Fahrzeugklasse anbietet.

Ein hohes Sicherheitsniveau ist bereits in der Basisversion Trendline gewährleistet – zwei Airbags, Kopfstützen und Dreipunkt-Sicherheitsgurte für alle 5 Insassen. Ab der Comfortline ist der Polo serienmäßig mit ABS ausgestattet. In der Topversion Highline gibt es zusätzliche Sicherheitssysteme, die normalerweise in Fahrzeugen dieser Klasse nicht verfügbar sind, z.B. Seitenairbags und ESP.

Bei der Entwicklung der neuen Limousine wurden sowohl die besonderen Anforderungen der russischen Autofahrer als auch die Klima- und Straßen- verhältnisse in Russland sorgfältig berücksichtigt: Langzeittests wurden in verschiedenen Klimazonen durchgeführt und die Straßenverhältnisse in den unterschiedlichsten Regionen Russlands untersucht. Auch wurden die verfügbaren Kraftstoffqualitäten mehrfach getestet. Das Fahrzeug erhielt daher einen modernen und zuverlässigen Motor, der für die Einsatz- bedingungen in Russland optimal geeignet ist, eine verzinkte, korrosions- beständige Karosserie und eine auf schlechte Straßen abgestimmte Radaufhängung. Für die Lackierung des Fahrzeugs werden besonders widerstandsfähige Lackfarben verwendet, und auch die Chromteile sind beständig gegenüber aggressiven Mitteln.

www.volkswagen.ch

 

Kommentar hinzufügen

Diese E-Mail ist schon registriert. Bitte benutzen Sie Das Login-Formular oder geben Sie eine andere ein.

Sie haben nicht das korrekte Login oder Passwort eingegeben

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Medienpartner #Baselworld18

Fashion

  • Mit der kommenden Herbst / Winter 2018 – 19 Kollektion entführt Lena Hoschek in eine samtig dunkle, wild florierende Welt, in der Eleganz und Weiblichkeit den Ton angeben. Inspiriert von antiken Büchern über die Naturgeschichte des Pflanzenreichs und der Gewächshausarchitektur des 19. Jahrhunderts, ist Wintergarden eine Kollektion, die durch eine Vielzahl botanischer Prints selbst den

Beauty

  • Kurz vor Weihnachten überrascht Moschino mit dem exklusiven Duft Gold Fresh Couture und lanciert passend zur glänzenden und glamourösen Weihnachtszeit die 3. Edition des mittlerweile ikonischen Parfums, dieses Mal einfach ganz in Gold. Der neue funkelnde Haute Couture Damenduft überzeugt mit einer Kombination aus zauberhafter Eleganz und betörender Sinnlichkeit. Erneut spielt Moschino mit den Extremen,

Lifestyle

  • eSport, der virtuelle Sport boomt. Das Spielen von Computerspielen als sportlicher Wettkampf, ist die am schnellsten wachsende Sportart der Welt. eSport bekommt sogar bei den Asienspielen 2022 eine grosse Bühne und wird zur Olympischen Disziplin. Damit ist das elektronische Zocken weder Kinderkram noch ein „Nerd-Thema“, sondern ein Tummelplatz für attraktive Zielgruppen. Die Meinungen, ob eSport

Travel

  • Das Organisationskomitee für den nächsten Halt der FIS Tour de Ski im Val Müstair steht. Unter der Führung des neuen Präsidenten Guido Mittner hat das OK am 8. Januar 2018 in Tschierv unweit der Rennstrecke getagt und die Planungsarbeiten für das Rennen vom 1. Januar 2019 bereits