Ramona am Autosalon 2017 in Genf

Die 87. Ausgabe des Internationalen Automobil-Salon in Genf war mit knapp 700 Tausend Besucher ungebremst erfolgreich. Mich führte der Weg aus St. Gallen zuerst über die Grenze nach Frankreich. Insider wissen, wie schwer es ist, während des Automobilsalons ein Hotelzimmer in der Region Genf zu finden. Ich fand mein Deluxe-Zimmer in den Jura Mountains, mitten auf einem Golf-Resort – für das Schlafen kann ich das Resort jedem weiterempfehlen, der Service war Top und ich bekam aussergewöhnlich viele Komplimente für mein Lachen – das Essen lies aber zu wünschen übrig, obwohl ich bereits mit einer St. Galler Bratwurst zufrieden gewesen wäre.

Artikel lesen ...

Ein Opel für die Katze oder wie man schlecht gelaunte Werbung macht

Folgte man bereits länger Opel auf deren Socialmedia-Kanälen, staunten viele Opel-Fans nicht schlecht, sie bekamen „schlecht gelaunte“ Antworten vom offiziellen Opel Account. Der einen Facebook Benutzerin wurde zum Beispiel auf ihren Kommentar, dass ihr erstes Auto ein Opel Kadett war, empfohlen ein Buch darüber zu schreiben. Ein anderer User der den Wunsch nach einem Sport-Coupé äusserte, wurde mit einem Satz: „Würdest du wirklich einen Sportwagen von Opel fahren wollen? Das klingt so … falsch“ quittiert. Viele User fragten sich, wieso der Opel-Account so schlecht über die eigene Marke spricht.

Artikel lesen ...

Neuer BMW M760Li xDrive Luxuslimousine – markantes Statement

Mit dem neuen BMW M760Li xDrive erhält die soeben gestartete BMW 7er Baureihe ein prestigeträchtiges Topmodell. Sein Zwölfzylinder-Benzinmotor mit M Performance TwinPower Turbo Technologie unterstreicht mit seiner einzigartigen Laufkultur und seiner jederzeit souveränen Kraftentfaltung die Spitzenstellung innerhalb der Baureihe. Mit seinen ausgeprägt dynamischen Fahreigenschaften in Kombination mit seinem hohen Fahrkomfort setzt der BMW M760Li xDrive ein markantes Statement und definiert die Massstäbe im Segment der Luxuslimousinen neu.

Artikel lesen ...

Der Levante SUV von Maserati übertrifft die Erwartungen

Der italienische Luxus-Sportwagen- und Premium-Limousinen-Hersteller Maserati wächst im Schweizer Markt um 15 Prozent und hat mit 114 Auslieferungen, davon alleine 71 Levante SUVs, den November als Jahres-Rekordmonat abgeschlossen. Besonders stark zeigte sich der Levante Diesel, der als Allradfahrzeug für attraktive CHF 75.900 angeboten wird.

Artikel lesen ...

Testbericht: Der neue DS 3 Givenchy Le MakeUp für die moderne Frau

Ich habe den neuen DS 3 Givenchy Le MakeUp von DS Automobiles getestet und dass er neben mir auch sehr Fotogen sein kann, haben wir am Fotoshooting dazu sehen können. Das Auto wurde in Zusammenarbeit mit Givenchy kreiert und ist für moderne und aktive Frauen. Mir fiel als Erstes die besondere Struktur des Lackes in matter Perlmuttoptik auf. Sobald die Sonne scheint, kommen die verschiedenen Weisstönen des Lackes zur Geltung. Das Dach in Whisper (violett) passt zum Nagellack der passend zum Auto mit geliefert wird. Das Aluminium geformte Givenchy Le MakeUp-Logo an der seitlichen Türe ist das Signet für das Design-Auto. Die sportlichen Felgen in Glanz schwarz-silber gefallen mir sehr gut. Sobald ich das Auto mit dem Zündschlüssel öffne zwinkert er mir mehrmals zu. Das LED Tagesfahrlicht sieht aus wie edle Swarovskisteine die leuchten. Ich bin längere und kurze Strecken mit dem Flitzer gefahren. Die handgeschaltene 6-Gang Kupplung ist knackig wie bei einem Sportwagen. Das kleine Auto überholt beim Anfahren mit niedrigem Motorgetriebe jeden Wartenden „Ruck-Zuck“. Er ist auch auf der Autobahn ein richtiger Flitzer: äusserlich wirkt er als harmloses Frauenauto, welches aber grosse Leistung in sich hat. Eine andere Frau mit einem weissen Audi A2 hat mir an einer Strassenkreuzung nachgeschaut, da er in der Optik vollends überzeugt, und hat dabei ihre Kupplung vergessen. Zum Glück ist nichts Grosses passiert.

Artikel lesen ...

Letzte Posts

  • Wir verlosen fünf DVDs zum Film Mother’s Day – Liebe ist kein Kinderspiel im Lifestyle Magazin. Vom Regisseur von Pretty Woman und Valentine’s Day. Tolle Schauspieler wie Julia Roberts, Jennifer Aniston, Kate Hudson und Jason Sudeikis wirken beim Film mit. Die Presse meint: „Berührend“ – Variety, „Witzig und mit ganz viel Herz“ – Hollywoodreporter.com. Viel Glück
    Am Samstagabend, 8. April 2017, ist die fünfte und letzte Folge der neuen SRF-Eventshow «Ich schänke dir es Lied» live aus der Bodensee-Arena in Kreuzlingen TG über die Bühne gegangen. Im Zentrum der neuen Show standen die Musik und die ganz persönlichen Geschichten hinter den Songs. Ein Lied sagt mehr als 1000 Worte. In der
    Wir verlosen über die Ostertage fünf DVDs zum Film Geheimcode M. Einer für Alle – Alle für Einen im Lifestyle Magazin. Das Geheimnis der Musketiere ist eine tolle Geschichte voller Abenteuer! Sie wurden Gewinner des Publikumspreis vom Zurich Filmfestival. Viel Glück bei dieser tollen
    Der Frühling ist nun auch mit dem Wetter und den vielen warmen Sonnenstrahlen angekommen. So macht die neue Mode erst richtig Spass. Modisch kann heute jede Frau Dank Instagram zeitgleich dabei sein, wenn die Modeszene die Koffer packt und nach Berlin, Kopenhagen, New York, London, Mailand und Paris reist. Mittlerweile gibt es für jede Stadt
    Sie sind zurück! Die witzigen, kleinen, blauen Geschöpfe, die wir Schlümpfe nennen, kommen am 6. April ein weiteres Mal auf die grosse Leinweind. Nun sind für den Film, DIE SCHLÜMPFE – DAS VERLORENE DORF, tolle Goodies mit Kinotickets zu gewinnen. Du kannst bei uns im Blog zwei Kinotickets und ein Goodie-Paket gewinnen. Die Teilnahmebedingungen findest
    Ein Lied sagt mehr als 1000 Worte. Wir verlosen in Zusammenarbeit mit dem Sponsor Mitsubishi vier Tickets zur Final Show mit Backstage Führung. Möchtest du einen Abend mit uns verbringen und die Show geniessen? In der neuen Samstagabendsendung «Ich schänke dir es Lied» erzählen Menschen ihre persönliche Geschichte. Und sie überraschen eine bestimmte Person mit
    Die 87. Ausgabe des Internationalen Automobil-Salon in Genf war mit knapp 700 Tausend Besucher ungebremst erfolgreich. Mich führte der Weg aus St. Gallen zuerst über die Grenze nach Frankreich. Insider wissen, wie schwer es ist, während des Automobilsalons ein Hotelzimmer in der Region Genf zu finden. Ich fand mein Deluxe-Zimmer in den Jura Mountains, mitten
    Wer heute ein Ledersofa sucht und zuerst den Weg über die Googlesuche einschlägt, wird mit zahlreichen Angeboten und Schnäppchen bedient. Ich fühlte mich selbst mit den vielen Angeboten schnell überfordert. Wenn man zu Beginn noch wusste, dass man ein Ledersofa möchte, kommt man schnell zur Erkenntnis, dass es noch mehr Überlegungen für eine Kaufentscheidung braucht.