News

Maximalismus, florale Finesse und Schweizer Spitze

MARIE JO AW17, MAXIMALISMUS, MEISTERSCHAFT UND LUXUSTEXTUREN
Minimalismus macht in dieser Saison Platz für modernen Maximalismus. Keine barocke, sondern eine reichhaltige Interpretation von Farbe, Textur und Form. Marie Jo suggeriert in diesem Winter ein Bild von Purheit, das gleichzeitig elegant, warm und feminin ist. Meisterliche Perfektion und nach Mass entwickelte Luxusmaterialien legen den Akzent für edlen Maximalismus, sei es auf eine weiblich dosierte Art. Maximalismus, florale Finesse und Schweizer Spitze zeichnet die Kollektion aus.

Für die neue Herbst-Winter-Kollektion 17-18 schöpft Marie Jo aus dem ikonischen Blumenthema – das dem belgischen Lingerie-Label so eigen ist – mit einer “vielschichtigen“ winterlichen Interpretation als Ergebnis. Die graziöse Finesse einer Blume verkörpert die starke, stilvolle Frau, die Marie Jo bei jedem Entwurf vor Augen hat.

In diesem Winter zeigt sich der Blumentrend von seiner überschwänglichen Seite. Marie Jo wählt exklusive Materialien wie Schweizer Spitze, dentelle de Calais, belgisches Plissee und italienische peau de pêche, Stück für Stück das Ergebnis jahrelanger Meisterschaft. Dezent verwobene Blumenmotive werden mit feinen Luxusakzenten wie Perle ekten, Seidenschleifen und Lurex kombiniert.

Der absolute Blickfänger im kommenden Winter heisst Dahlia. Dieses Set erfasst perfekt die Thematik der Kollektion mit italienischer Spitze, italienischer Broderie, reichhaltigen Blumenmotiven und der ultimativen Zusammenfassung der Trendfarben, welche die Kollektion bestimmen. Aubergine, Dunkelgrau, Smaragdgrün und Petroleumblau bilden die erlesene Farbpalette, mit der auf die meisterliche Perfektion und die hauchdünne Spitze aufmerksam gemacht wird.

Powerdressing ist zurück, und zwar luxuriöser und feiner als je zuvor. Denn die Kollektion hat gleichzeitig einen hohen Streichelfaktor. Taktile Texturen und üppige Details spielen mit unseren Sinnen. Flamboyante Akzente wie transparenter Tüll und grosszügige Velvete ekte sorgen für mehr Tiefe. Luftige Schnitte wie Demi-corps und Bügel-BHs mit Triangellook ergeben eine kokette Allüre. Die Kollektion lässt sich mit anmutigen Accessoires wie zweiteiligen Sets, Nachthemden und Kimonos aus gewaschener Seide oder Hochglanzsatin ergänzen.

MARIE JO L’AVENTURE AW17, ULTRAWEIBLICH UND COOL DURCH EDLE MISCHUNG
Marie Jo L’Aventure wählt komfortable Coolness, wenn auch mit einer ultraweiblichen Dosis Schwung. Das belgische Haus schreckt weder vor ausgesprochenem Kontrast noch vor Tiefgang in der Struktur zurück. Marie Jo L’Aventure ist in diesem Winter ein Synonym für “vielschichtige“ elegante Verführung. Die Kollektion spielt erlesene Materialien gegeneinander aus und schafft Tiefe mit spür- und sichtbaren Texturen.

Die Luxus-Ausstrahlung beschränkt sich jedoch nicht auf Material und Verarbeitung, auch die Farbpalette zeigt sich erstaunlich edel, mit einer Glanzrolle für dunkle Farbtöne mit grauen Untertönen, inspiriert von italienischen Luxusfarben. Die warme Farbpalette wird um Paris blue, einer modernen Interpretation von Petroleumblau, und um kräftige Hautfarben als vollwertige Farben ergänzt.

Alles dreht sich um die weibliche Silhouette, und Lingerie darf mehr als je zuvor gesehen werden. Schulterlose Eyecatcher geben den Ton an und bügellose Styles sind weiterhin im Vormarsch. In dieser Saison lässt sich der Triangellook auch in traditionelle Styles wie Bügel-BHs umsetzen.

Clean und Rein bekommen in diesem Winter eine neue Dimension. Diskreter Luxus und ungezwungene Allüren nden ihren Weg in reine Looks mit hoher Haltbarkeit. Das reine Linienspiel bildet ein verführerisches Tandem mit prunkvollen Texturen. Anders ausgedrückt: Marie Jo L’Aventure bereitet Sie auf einen amboyant aufbereiteten Winter vor.

ÜBER MARIE JO
Marie Jo entfesselte 1981 mit ihrer neuen, hochwertigen belgischen Signatur eine Revolution in der Lingeriewelt: Das belgische Label vereint diskreten Luxus mit innovierenden Designs. So richtet sich das Lingerielabel an jede selbstbewusste Frau, die ein verführerisches, aber feines Statement machen will. Mit dem Credo ‚Created for loving and living‘ möchte Marie Jo jede engagierte Frau von heute mit High-Standard- Lingerie inspirieren, die die Kraft von Komfort und Ästhetik jeden Tag erneut kombiniert.

ÜBER MARIE JO L‘AVENTURE
Mit minimalistischer Lingerie, die sich endlos kombinieren lässt, verführt Marie Jo L’Aventure seit 1997 die kosmopolitische Frau. Die Kollektion vereint diskrete Sinnlichkeit mit einem reinen Linienspiel, der Handelsmarke des Labels. Marie Jo L’Aventure strebt nach Lingerie, die Frauen jederzeit und überall Eleganz und Bewegungsfreiheit bietet. Mit dem Credo „Created for loving and living“ verführt Marie Jo L’Aventure mit Pleasure-à-porter-Lingerie. Die Kollektion ist stolz auf ihren eigensinnigen belgischen Stempel, der wie kein anderer die Dynamik innovierender Meisterschaft, maximalen Komforts und reinster Klasse betont.

Kommentar hinzufügen

Diese E-Mail ist schon registriert. Bitte benutzen Sie Das Login-Formular oder geben Sie eine andere ein.

Sie haben nicht das korrekte Login oder Passwort eingegeben

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *