Mister Schweiz Wahl neu mit mehrstufigem Casting

Wer neuer Mister Schweiz werden will, der muss sich neu in mehreren Auswahlverfahren beweisen. Die erste Hürde bildet das öffentliche Pre-Casting vom Sonntag, 26. Februar 2012.

Die Mister Schweiz Organisation setzt die Ansage, sich Richtung Casting-Format weiter zu entwickeln, in die Tat um. Neu stehen potentiellen Mister Schweiz Finalisten, verschiedene „Hürden“ auf dem Weg ins Finale vor. Als neue Massnahme, wird am Sonntag, 26. Februar das erste öffentliche Pre-Casting in Rapperswil durchgeführt. Aus diesem Pre-Casting schaffen es dann 40 Kandidaten in das End-Casting, wo neu statt den 12 Finalisten nun 14 Kandidaten ausgewählt werden. Diese 14 Kandidaten gehen gemeinsam in das Trainingscamp von Ende März in Davos. Bis zum zweiten Camp von Ende Juni 2012 werden dann zwei weitere Kandidaten vom Wettbewerb ausgeschlossen.

Die 12 Finalisten stehen somit erst ab Juni fest. Mit diesen Massnahmen will die Organisation die Ausbildungs- und Vorbereitungszeit bis zur Wahl interessanter und spannender gestalten. Bewerbungen zur Wahl 2012, welche am 26. August 2012 in der Maag Eventhall Zürich durchgeführt wird, werden unter www.misterschweiz.ch noch bis am 20. Februar 2012 entgegen genommen.
Weiterer Artikel: http://www.fashionpaper.ch/blog/?p=5768 

Comments are closed.