Subscribe to our Channel

FASHIONPAPER – das Magazin für Fashion, Beauty und Lifestyle

FASHIONPAPER – das Magazin für Fashion, Beauty und Lifestyle

 

Burlington Men’s Fashion Collection

Fashion

Burlington Men’s Fashion Collection

Neben Men’s Knitwear enthält die Kollektion erstmals Jersey, Casual Shirts, Hosen und Jeans, Sport- und Lederjacken sowie Accessoires und reiht sich somit ein in die Reihe hochwertiger Männerbekleidungsanbieter. Höchste Qualität, die Liebe zum Detail und das Zusammenspiel aus Tradition und Zeitgeist sind die prägenden Merkmale der Kollektion.

White Label
Drei Themen zeigt die White Label Kollektion, die inspiriert sind von der britischen Herkunft der Marke und modernen, aktuellen Themen. Insgesamt umfasst die Kollektion 170 Teile mit einem breiten Spektrum an Knitwear und Basicartikeln in einer breiten, kräftigen Farbpalette.

 

Das traditionell britische Fahrradrennen „Six Day Race“ ist die Quelle des ersten Themas. Im 19. Jahrhundert erstmals veranstaltet, ist das Rennen heute in vielen Ländern ein beliebtes sportliches Ereignis. Die Fashion Collection zeigt im Rahmen dieses sportlichen Einflusses, Mischungen aus neuen Materialien und frischen Details. Erinnert es leicht an Retro, so sind die Interpretationen aber modern und neu.

Die Selbstironie der Marke zeigt sich im zweiten Thema „Mad in England“. In Anlehnung an das Qualitätsmerkmal „Made in England“ spielt Burlington mit typisch britischen Materialien wie Tweed und Mustern wie Herringbones. Lustig und unerwartet wirken die Details. Warme Farben im Mix mit Akzenten in leuchtenden Farben bestimmen das Erscheinungsbild.

„British Pub Culture“ ist das dritte Kollektionsthema. Die traditionellen britischen Pubs stellen noch heute eine eigene Kultur dar. Jeder Pub hat seine eigene Geschichte und seine eigene Identität, die sich im Namen widerspiegelt. Diese Namen sind die Inspirationsquelle und zeigen sich in einer breiten Farbpalette aus leuchtenden und auffälligen Farbtönen in den Mustern der Kollektion.

Black Label
Für die Fashionorientierte junge Zielgruppe bietet Burlington mit dem Black Label  eine Highfashion Kollektion, die sich ableitet aus der britischen Jugend- und Musikkultur. Im Herbst/Winter 2010/2011 zeigt sich dies im Thema “21st Century Mods” mit 48 Kollektionsartikeln, die perfekt aufeinander abgestimmt sind. Angelehnt an die Subkultur, die sich in England in den 60er Jahren bildete, entstanden Neuinterpretationen, die sich so wohl in den Mustern und Designs als auch in den Farben der Kollektion zeigen. Neue und teils überraschende Techniken erzeugen z.B. Discharge-Effekte. Monochrome Farben zeigen sich im Zusammenspiel mit Akzenten in kräftigem Rot, leuchtendem Gelb und strahlendem Blau.

www.Burlington-Fashion.eu

Continue Reading
Advertisement
You may also like...
Click to comment

Kommentar hinzufügen

Diese E-Mail ist schon registriert. Bitte benutzen Sie Das Login-Formular oder geben Sie eine andere ein.

Sie haben nicht das korrekte Login oder Passwort eingegeben

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

More in Fashion

Advertisement
To Top