Subscribe to our Channel

FASHIONPAPER – das Magazin für Fashion, Beauty und Lifestyle

FASHIONPAPER – das Magazin für Fashion, Beauty und Lifestyle

 

Eliane’s erste musikalische Schritte waren auf einem über hundertjährigen Klavier

Musik und Kino

Eliane’s erste musikalische Schritte waren auf einem über hundertjährigen Klavier

Eliane’s erste musikalische Schritte waren auf einem über hundertjährigen Klavier

Als 5-jährige wollte Eliane Müller Geige spielen lernen, durch ihre Eltern waren die ersten musikalischen Schritte auf dem über hundertjährige Klavier der Urgrossmutter. Sie strebte nie eine Musikkarriere an, bis zu ihrem Auftritt 2012 bei «Die grössten Schweizer Talente». In der Zwischenzeit mauserte sie sich zu einer festen Grösse in der Schweizer Popmusik.

Wie muss man sich deinen Alltag vorstellen?
Eliane Müller: Jeder Tag sieht etwas anders aus. Momentan gerade sehr ruhig, da wir Musiker ja keine öffentlichen Auftritte machen können. Ich nutze die Zeit zum Üben und Ideen sammeln. Und viel Zeit für mich. Normalerweise habe ich jedoch sehr viele Termine: Studioaufnahmen, Bandproben, Soundchecks, Interviews, …

Was fasziniert dich an deinem Schaffen?
Eliane Müller: Ich darf mich die meiste Zeit mit meinem liebsten Hobby um die Ohren schlagen. Es dreht sich so vieles um Emotionen, ich darf Geschichten erzählen und Erfahrungen austauschen und in Songs verpacken.

Welcher Moment hat deine heutige Karriere definiert?
Eliane Müller: Dass ich die Musik zum Beruf machen konnte, kann ich schlussendlich der Castingshow die Grössten Schweizer Talente verdanken. Aber natürlich gehören auch das jahrelange Üben, viel Fleiss, Glück, die richtigen Leute in meinem Team, Talent und vieles Mehr dazu.

Gibt es eine Lebensweisheit, welche auf deinen Erfolg zutrifft?
Eliane Müller: Das glaube ich schon, ja: Sei immer Du selbst.

Worauf bist du besonders stolz?
Eliane Müller: Auf mein fünftes Album “eliane”. Es ist genau so, wie ich bin. Ehrlich und authentisch. Und direkt aus dem Leben.

Welches war dein Magic Moment als Sängerin und Pianistin?
Eliane Müller: Als ich 2018 mit meinem ersten Swiss Music Award ausgezeichnet wurde.

Welche Menschen inspirieren dich?
Eliane Müller: Meine Familie, mein Freund und Menschen, die optimistisch und furchtlos, mit ganz viel Mut durch’s Leben gehen.

Wie nimmst du eine Auszeit?
Eliane Müller: Indem ich mein Notizbuch mitnehme und das Weite suche. Ich brauche Stille und Ruhe.

Was bringt dich auf die Palme?
Eliane Müller: Streit und wenn ich mich ungerecht behandelt fühle.

Über was kannst du lachen?
Eliane Müller: Über meine eigene Tollpatschigkeit und den unglaublichen Humor meines Freundes Mek. Er sieht fast immer etwas Witziges in jeder Situation und kann mich so selbst an einem meiner trübsten Tage zum Lachen zwingen.

Was ist das Mutigste, das du je gemacht hast?
Eliane Müller: Mit 19 Jahren meine Taschen zu packen und ins Tessin “auszuwandern”.

Welche Musikrichtung hörst du gerne?
Eliane Müller: Popballaden

Was bedeutet Luxus für dich und welchen Luxus gönnst du dir?
Eliane Müller: Zeit mit meiner Familie zu verbringen, gute Gespräche zu führen, zu kochen und zusammen zu sitzen.

Welche Tipps gibst du anderen, die mit dem Gedanken spielen, eine Karriere als Sängerin einzuschlagen?
Eliane Müller: Euch selbst immer treu bleiben und an Eure Ziele glauben.

Was sind deine Zukunftspläne?
Eliane Müller: Im Herbst wieder Konzerte zu geben – hoffentlich 🙂 Und dann meine Albumtournee erfolgreich weiter zu führen und dabei ganz viel Spass mit meiner wunderbaren Band zu haben.

HIER gehts zum Youtube Profil von Eliane.

Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

More in Musik und Kino

Advertisement
To Top