Subscribe to our Channel

FASHIONPAPER – das Magazin für Fashion, Beauty und Lifestyle

FASHIONPAPER – das Magazin für Fashion, Beauty und Lifestyle

 

Emeli Sandé: Auftritt bei Olympia-Eröffnungsfeier

Musik und Kino

Emeli Sandé: Auftritt bei Olympia-Eröffnungsfeier

Eine grosse Ehre wurde dem schottischen Shooting-Star Emeli Sandé am vergangenen Wochenende zuteil: Die 24-Jährige trat am vergangenen Freitag, den 27. Juli 2012, im Rahmen der Eröffnungsfeier der XXX. Olympischen Sommerspiele in London auf. Vor einem geschätzten Weltpublikum von über 1 Milliarde Zuschauer gab sie das schottische Traditional  ‘Abide with Me’ zum Besten.

Erfahrungen mit Olympia machte die Sängerin schon Anfang Juni, als sie die Olympische Fackel tragen durfte. Im Vorfeld sei sie extrem nervös gewesen, verriet sie der britischen Zeitung ‚Daily Record‘: „Ich habe vor ein paar Tagen in New York herausgefunden, dass ich mit der Fackel laufen würde und das ist wirklich aufregend und eine Ehre. Ich denke, das wird ein wirklich besonderer Moment. Ich versuche, nicht daran zu denken, dass ich hinfallen, die Flamme ausgehen oder mein Haar Feuer fangen könnte.“

Sandé hat von ihrem Debütalbum „Our Version Of Events“ mittlerweile über 600.000 Alben in Großbritannien verkauft.

Fakten-Check Emeli Sandé:
geboren am10. März 1988; erste Top 10-Notierung 2009 mit Chipmunks Hitsingle “Diamond Rings” (Platz 6);  Songwriting Credits u.a. für Cheryl Cole, Leona Lewis, Susan Boyle und Tinie Tempah; 2011 Nr. 1-Hit in Großbritannien mit „Read All About It“ von Professor Green; Debütsingle „Heaven“ erreichte Platz 2 der Charts; Debütalbum „Our Versions Of Events“ schoss direkt auf Platz 1; Platin (300.000 Einheiten) innerhalb von 3 Wochen; dadurch mehrfache Nr. 1 in Großbritannien; Botschafterin der Wohltätigkeitsorganisation ‚Prince’s Trust‘; Nominierung als „bester britischer Breakthrough Act“ bei den Brit Awards, ausgezeichnet mit dem „Critic’s Choice Brit Award“

Weitere aktuelle Infos zu Emeli Sandé gibt es unter www.emimusic.ch/emeli_sande und www.emelisande.com.

Weiterlesen
Advertisement
Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

More in Musik und Kino

Advertisement
To Top