Subscribe to our Channel

FASHIONPAPER – das Magazin für Fashion, Beauty und Lifestyle

FASHIONPAPER – das Magazin für Fashion, Beauty und Lifestyle

 

Musikvideo Mamacita Jason Derulo feat Farruko

Musik und Kino

Musikvideo Mamacita Jason Derulo feat Farruko

Der globale Multi-Platin-Künstler Jason Derulo und der Rapper, Sänger Farruko aus Puerto Rico bündelten für ihre neue Single „Mamacita“ ihre Kräfte. Beim Musikvideo zu „Mamacita“ führte Jason selbst Regie. Neben dem puerto-ricanischen Powerhouse Farruko wirkt darin ausserdem Emma Slater von Dancing with the Stars mit.

Den Sommer über tritt Jason Derulo bei einer Reihe europäischer Festivals auf, am 1. September steht dann in den heimischen USA eine Show im Rahmen der Champlain Valley Fair/Budweiser Concert Series in Essex Junction, Vermont an. Ab dem 25. Dezember ist Jason Derulo als Teil der hochkarätig besetzten (Jennifer Hudson, Idris Elba, Taylor Swift, Ian McKellen, Judi Dench, Rebel Wilson, James Corden) Film-Adaption von „Cats“ in deutschen Kinos zu sehen.

Über Jason Derulo:
Mit weltweit 130 Millionen verkauften Platten ist Jason Derulo ein Multi-Platin-Powerhouse, der als Sänger, Songwriter und Entertainer gleichermassen herausragt. Sein jüngster Hit „Goodbye“ mit David Guetta ft. Nicki Minaj und Willy William sammelte allein bei Spotify über 173 Millionen Streams. Jasons Single „Colors“, die Coca-Cola-Hymne zum FIFA World Cup 2018, kommt auf mehr als 221 Millionen Streams. Seine Durchbruch-Single „Whatcha Say“ hat inzwischen 5-fachen Platin-Status in den USA (Gold in DE), „Talk Dirty“, „Want To Want Me“ haben vierfaches Platin erreicht (Platin und 3-fach Gold in DE), ebenso wie „Ridin‘ Solo“ [feat. 2 Chainz]. „Wiggle“ [feat. Snoop Dogg] hat 4-faches Platin (Gold in DE), „Trumpets“ und „In My Head“ Doppel-Platin (jeweils Gold in DE). Platin in den USA haben zudem „Marry Me“, „The Other Side“, „It Girl“, „Get Ugly“ und „Don’t Wanna Go Home“ (Gold in DE, ebenso wie „If I’m Lucky“, „Tip Toe“, „Try Me“ und „Breathing“; zudem hat „Swalla“ 3-fach Gold).

Zu den mehr als 15 Milliarden Streams seiner Songs gesellen sich über 5,7 Milliarden YouTube-Views. Im Radio wurde seine Musik bis heute atemberaubende 4,4 Milliarden Mal gespielt, womit er mehr als 22 Milliarden Hörer erreichte. Der 29-Jährige ist als Investor an diversen Unternehmungen beteiligt, darunter Catch L.A. und Rumble Boxing mit Sylvester Stallone und Ashton Kutcher, zudem hat er mit seiner Publishing-Firma Future History eine Partnerschaft mit Warner Chappell Music.

Weiterlesen
Advertisement
Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

More in Musik und Kino

Advertisement
To Top