Subscribe to our Channel

FASHIONPAPER – das Magazin für Fashion, Beauty und Lifestyle

FASHIONPAPER – das Magazin für Fashion, Beauty und Lifestyle

   

«The Masked Singer Switzerland» startet am 13. November

Photo: zVg ProSieben / Erica Bergsmeds

Musik und Kino

«The Masked Singer Switzerland» startet am 13. November

Eine der erfolgreichsten TV-Shows der Gegenwart feiert am Freitag, 13. November in der Schweizer Prime Time ihre Premiere: «The Masked Singer Switzerland» – das sind acht prominente Persönlichkeiten, sechs Live-Shows, ein prominent besetztes Rateteam und natürlich stets die grosse Frage: Welcher Star verbirgt sich unter der Maske? Moderiert wird die grosse Gesangs-Rate-Show von Alexandra Maurer.

Das ist «The Masked Singer Switzerland»: Bei «The Masked Singer Switzerland» treten acht Prominente aus allen Lebensbereichen in aufwändigen, handgefertigten Kostümen auf, die sie komplett verhüllen. Das Rateteam und die Zuschauer können über die Identität der Stars hinter den Masken nur spekulieren – die einzigen Anhaltspunkte: kleine Indizien in Einspielfilmen, die Bühnen-Performance und die echte, unverfremdete Stimme während den Songs. Das dreiköpfige Rateteam besteht aus einem wöchentlich wechselnden prominenten Gast und zwei bekannten Gesichtern aus der Schweiz, die einen festen Platz im Panel haben.

Am 13. November 2020 startet «The Masked Singer Switzerland»: Acht Stars, acht phänomenale Masken und sechs grosse Live-Shows erwarten das Schweizer Publikum. Bühne frei für das grösste Rätselraten mit «The Masked Singer Switzerland» auf ProSieben Schweiz: «Wir freuen uns sehr, dass es uns gelungen ist, die erfolgreichste Show von ProSieben auch in die Schweiz zu holen. Eine solch verrückte Live-Gesangs-Quiz-Show ist einmalig in der TVLandschaft und hat die Schweiz so noch nicht gesehen. Wir freuen uns auf die Premiere am 13. November», sagt Andrea Haemmerli, Managing Director von ProSieben Schweiz.

Alexandra Maurer moderiert «The Masked Singer Switzerland»: Moderiert wird das TVHighlight von Alexandra Maurer. Die Schweizerin mit jamaikanischen Wurzeln kann auf eine mehrjährige Moderationserfahrung zurückblicken. Ihre Karriere lancierte sie beim Schweizer Privatsender «Joiz». Danach folgten diverse Moderationsaufträge. Für «O2 Music Hall» interviewte sie bekannte Grössen aus der Musikwelt, moderierte die Tanzshow «Got to Dance», die Preisverleihung der «Swiss Music Awards» sowie bereits zweimal das Live-Finale von «Switzerland’s next Topmodel». Nun kommt mit «The Masked Singer Switzerland» ein weiteres prestigeträchtiges Engagement hinzu. «Ich freue mich schon sehr auf die Schweizer Umsetzung von «The Masked Singer» und bin jetzt schon gespannt auf die Performance der prominenten Gäste hinter den Masken», sagt die 38jährige Zürcherin.

Namhafte Sponsoren für die erste Staffel: Während die Vorbereitungen auf Hochtouren laufen, verkündet ProSieben Schweiz auch die offiziellen Partner der ersten Staffel: Mit CocaCola, Mentos, UPC sowie McDonald’s konnten namhafte Sponsoren gewonnen werden: Christiane Wissenbach, Connections Manager, Coca-Cola Schweiz GmbH: «Wir finden es grossartig, dass ProSieben Schweiz «The Masked Singer» in die Schweiz bringt und freuen uns sehr, bei der ersten Staffel dabei zu sein. Wir sind gespannt auf die Kostüme und können es kaum erwarten, mitzuraten. Wer weiss, vielleicht steckt ja einer unserer MarkenbotschafterInnen unter einer der Masken!»

Benjamin Verhulsel, Sr. Area Manager Marketing & Sales Central Europe bei Perfetti Van Melle: «Wir freuen uns sehr, dass wir mit der Kult-Marke Mentos bei der spannendsten TVProduktion des Jahres als Partner mit dabei sind. Mit unserem Produkt «Pure Fresh Kaugummi» sorgen wir für einen frischen Atem und starke Auftritte. Wir können es kaum erwarten, die Masken zum ersten Mal live zu sehen, die Gesangs-Duelle zu verfolgen und natürlich herauszufinden, wer sich darunter verbirgt.»

Dr. Stefan Fuchs, CCO, UPC: «UPC steht für bestes Entertainment, das begeistert und einfach Freude macht. Mit «The Masked Singer Switzerland» unterstützen wir daher ein besonders innovatives TV-Format mit hochkarätigen Künstlerinnen und Künstlern. Wir sind schon gespannt, wer sich in der ersten Schweizer Staffel hinter den Masken verbirgt.»

David Smadja, Digital Marketing Lead, McDonald’s Suisse Restaurants Sàrl: «Wir freuen uns auf die Kooperation mit The Masked Singer bei der ersten Schweizer Ausgabe. Diese Partnerschaft wird die natürliche Synergie zwischen den beiden Einheiten nutzen und dazu beitragen, unser neues Treueprogramm «myMcDonald’s» weiter zu etablieren. Wir sind überzeugt, dass diese Zusammenarbeit zu einer unvergesslichen und spielerischen Erfahrung in unserer App beitragen und für alle Beteiligten von Nutzen sein wird.»

Live-Show: «The Masked Singer Switzerland» läuft ab dem 13. November jeweils am Freitag um 20.15 live auf ProSieben Schweiz. Produziert wird «The Masked Singer Switzerland» von EndemolShine Germany.

Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

More in Musik und Kino

Advertisement
To Top