Subscribe to our Channel

FASHIONPAPER – das Magazin für Fashion, Beauty und Lifestyle

FASHIONPAPER – das Magazin für Fashion, Beauty und Lifestyle

 

MEISTER Trauringe eröffnet ersten Flagshipstore in Zürich

MEISTER Trauringe in Zürich erröffnet Store

Lifestyle

MEISTER Trauringe eröffnet ersten Flagshipstore in Zürich

Die Schweizer Schmuckmanufaktur MEISTER aus Wollerau eröffnet am 15. und 16. November 2019 ihren ersten Flagshipstore in Zürich. Damit ist der Spezialist für Trauringe neben Geschäften in Luzern und Innsbruck sowie den Manufaktur-Shops in Wollerau am Zürichsee und in Radolfzell am Bodensee jetzt neu auch in der Limmatstadt mit einem Mono-Store vertreten. Das Geschäft befindet sich im traditionsreichen, neu renovierten und umgebauten Haus Select am Limmatquai 16 / Schiffländeplatz und bietet wunderschöne und zeitlose Kollektionen bestehend aus feinster Handarbeit, funkelnden Diamanten und hochwertigen Edelmetallen «made in Switzerland». Der neue Store bietet neben einem modern gestalteten Interieur mit Wohlfühlambiente auch eine 3D-Wand mit hunderten
Diamantfacetten als besonderen Hingucker.

Ab 15. und 16. November 2019 ist Zürich um ein Juwelier-Highlight reicher. Die traditionsreiche Trauring und Schmuckmanufaktur MEISTER aus Wollerau am Zürichsee bietet am Limmatquai 16 einzigartige Schmuckkreationen, die berühren, inspirieren und ihre Träger ein Leben lang begleiten. Das Familienunternehmen verbindet dabei traditionelle Werte und einzigartiges Handwerk mit modernsten Technologien, eine Kombination, die MEISTER zu einem der führenden Trauring- und Schmuckhersteller in Europa macht. Jedes Schmuckstück wird seit jeher einzeln in aufwendiger Handarbeit und mit hochwertigsten Materialien in der Manufaktur in Wollerau angefertigt – «made in Switzerland» als Gütesiegel für höchste Qualität. «Unser Familienunternehmen wird in der dritten Generation geführt. Die Älteren geben ihr Wissen und die Traditionen an die Jüngeren weiter. Diese kombinieren das dann mit den Methoden der Moderne», erklärt Fabian Meister, CEO, den Erfolg des Unternehmens. «Wir verbürgen uns für Qualität: Alle unsere Schmuckstücke überreichen wir mit einem Zertifikat, dass detailliert Auskunft über das Edelmetall, die Diamanten, deren Karat, Farbe sowie Reinheit gibt». Die Kreationen von MEISTER wurden mehrfach mit weltweit anerkannten Design Awards ausgezeichnet, darunter mit dem «reddot design award» und dem «iF Design Award».

Modernste Technologie trifft auf präzise Handwerkskunst
Neben traditionellem Können ist die Trauring- und Schmuckmanufaktur mit modernster Technik ebenso am Puls der Zeit. Mit der innovativen «WeddingRing»-App von MEISTER haben Kundinnen und Kunden Dank Augmented Reality die Möglichkeit, einen Grossteil der Ringe digital «anzuprobieren» und in 3D von allen Seiten zu betrachten. Über die App oder über die MEISTER Website gelangt man zudem direkt zum Ring-Konfigurator, wo man aus Verlobungs-, Trau- und Memoire-Ringkollektionen einen Ring nach seinen ganz persönlichen Wünschen gestalten kann. Klick für Klick kann hier jeder seinen individuellen Traumring gestalten. Der Preis wird in Echtzeit laufend angepasst. «Dieser Service bietet dem Kunden ein nahezu reales Erlebnis und wird deshalb sehr oft genutzt. Man kann sich alle Zeit der Welt nehmen, sein neues Lieblingsstück nach seinem Geschmack, aber auch seinem Budget zu kreieren», sagt Fabian Meister.

Wichtig ist dem Unternehmen die perfekte Balance zwischen Online und Offline. «Wir glauben auch in Zeiten der Digitalisierung nach wie vor an das Einkaufserlebnis vor Ort», sagt Meister. «Viele Kunden haben auch heute noch ein grosses Bedürfnis nach Beratung und dem Live-erleben der Produkte. Daher setzen wir auch weiterhin auf den stationären Handel». Mit dem neu eröffneten Geschäft bietet MEISTER nicht nur ein Schmuck- und Trauringerlebnis der besonderen Art, sondern auch die gesamte Kollektion auf einen Blick – eine Premiere in Zürich.

MEISTER Schmuck– a Commitment for Life
MEISTER ist einer der führenden Trauring- und Schmuckhersteller in Europa. Gegründet im Jahr 1897 von Emanuel Peter, dem Erfinder des ersten fugenlosen Traurings, wird es seit 1950 von der Familie Meister geführt. Das heutige Stammhaus befindet sich in Wollerau am Zürichsee und beschäftigt zusammen mit der Niederlassung in Radolfzell am Bodensee rund 100 Mitarbeitende. Seit 2008 führt Fabian Meister das Unternehmen und setzt konsequent den Weg der traditionellen Handwerkskunst im Einklang mit Hightech-Verfahren fort.

Weiterlesen
Advertisement
Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

More in Lifestyle

Advertisement
To Top