Subscribe to our Channel
Visionär oder Wahnsinn? Wir teilen Millionen #Mehr

FASHIONPAPER – das Magazin für Fashion, Beauty und Lifestyle

FASHIONPAPER – das Magazin für Fashion, Beauty und Lifestyle

Berlin Fashion Week 2024: Powerhouse der Talente und Nachhaltigkeit in der Modewelt

Photo: zVg Lou de Bètoly

Fashion

Berlin Fashion Week 2024: Powerhouse der Talente und Nachhaltigkeit in der Modewelt

Berlin, 28. November 2023 – Vom 5. bis zum 8. Februar 2024 wird die Berlin Fashion Week erneut zur Bühne für Talent und kreative Freiheit. Unter dem Leitmotiv «The responsible movement of freedom, inclusion and creativity» festigt die Veranstaltung ihre Position als Wegbereiter für Diversität und handwerkliche Qualität. Die Organisatoren setzen bewusst auf den einzigartigen Charakter der Berliner Mode, geprägt von verschiedenen Subkulturen und Einflüssen aus Musik, Kunst und kultureller Vielfalt.

Berlin Contemporary – Handwerkliche Meisterschaft und Originalität im Fokus
Der Herzschlag des Fashion Week Programms ist der Wettbewerb Berlin Contemporary. Zum dritten Mal wurden 18 Designer:innen ausgewählt, die nicht nur stilistisch überzeugen, sondern auch handwerklich und konzeptionell internationales wirtschaftliches Potenzial besitzen. Die 14 deutschen Gewinner:innen wie Avenir, Kitschy Couture und Olivia Ballard stehen neben aufstrebenden Newcomern wie Bobkova aus der Ukraine. Staatssekretär Michael Biel betont die Innovationskraft und das handwerkliche Können dieser Talente und hebt die Bedeutung der Modebranche für Berlins kreativen Spirit und Wirtschaft hervor.

«Die aufstrebenden Talente der Berlin Fashion Week verkörpern ein beeindruckendes Maß an Innovationskraft, gepaart mit herausragendem handwerklichem Können. Die Modebranche ist ein wichtiger Faktor für den kreativen Spirit und die Wirtschaftskraft in Berlin. Diese jungen Visionärinnen und Visionäre tragen dazu bei, Berlin als ein Powerhouse of Talents zu festigen, das ganz besonders für eine nachhaltige Mode steht. Sustainability ist unser Trademark. Hier in Berlin wird eine mutige modische Zukunft kreiert, die weltweite Strahlkraft besitzt.» – Staatssekretär Michael Biel, Senatsverwaltung für Wirtschaft, Energie und Betriebe.

Das Repertoire der BFW – progressiv, nischig, originell
Neben den Wettbewerbsgewinnern prägen bekannte Labels wie Haderlump und Impari das Programm der Berlin Fashion Week. Global Player Marc Cain kehrt zurück, und etablierte Designer:innen wie Rebekka Ruétz, Kilian Kerner und Marcel Ostertag präsentieren ihre Kollektionen gemeinsam. Formate wie Der Berliner Salon und ein Pop-Up des 202030 Summit mit Fokus auf nachhaltiger Mode sorgen für internationale Aufmerksamkeit. Lokale Brands und große Unternehmen nutzen mit unkonventionellen Showrooms, Pop-Ups und Partys die kreative Strahlkraft der Fashion Week und ziehen Modeenthusiast:innen über die Geschäftswelt hinaus an. Die B2C-Initiative STUDIO2RETAIL vereint diese vielfältigen Angebote.

Die Berlin Fashion Week: Raum für Toleranz und Freiheit
Die Berlin Fashion Week ist nicht nur eine Plattform für kreative Werke, sondern auch für individuelle Überzeugungen. Im Mittelpunkt stehen Freiheit, Toleranz und ein klares NEIN gegen jede Form von Diskriminierung. Die Veranstaltung setzt nicht nur auf ästhetische Innovation, sondern auch auf einen inklusiven Raum, der die Vielfalt feiert und aktiv fördert. Die Berlin Fashion Week 2024 wird somit nicht nur Modetrends setzen, sondern auch als Wegbereiter für eine nachhaltige und inklusive Zukunft der Modebranche stehen.

Kennst du das Video Format HEY RAMONA schon?
Mehr Anzeigen

More in Fashion

To Top