Subscribe to our Channel
Gemeinsam können wir etwas verändern! Mehr Informationen

FASHIONPAPER – das Magazin für Fashion, Beauty und Lifestyle

FASHIONPAPER – das Magazin für Fashion, Beauty und Lifestyle

Gwand Sustainable Festival 2022 für faires Modedesign

Photo: zVg Gwand, Cornelia Wilhelm

Fashion

Gwand Sustainable Festival 2022 für faires Modedesign

Das Gwand Sustainable Festival spannt mit Schulthess, dem Schweizer Experten für Waschtechnik zusammen. Im Zentrum der Partnerschaft steht ein Wettbewerb zur Förderung nachhaltig produzierender Schweizer Modedesigner/innen. Die diesjährige Ausgabe des Gwand Sustainable Festivals findet vom 1. bis 3. September in Luzern statt.

Schulthess der Hersteller von Premium-Waschmaschinen wird Sponsor des Gwand Sustainability Marktes am Gwand Sustainable Festival 2022. Die Verantwortlichen von Schulthess und der Gwand lancieren mit der «Schulthess Sustainable Fashion Design Challenge» einen Wettbewerb für nachhaltig produzierende Designer/innen. Sie bieten damit Schweizer Modeschöpfer/innen eine Plattform und mehr Visibilität.

Nachhaltige Schweizer Designer/innen fördern: Ein Gwand-Hauptziel
Drei auserwählte, nachhaltige Schweizer Modedesigner/innen werden ihre Kollektionen während den Festivaltagen im Schulthess-Pop-Up-Laundry-Container präsentieren und verkaufen. Voraussetzung sind zeitgemässe, faire und nachhaltig produzierte Kollektionen. Erkoren werden die drei Designer/innen vorgängig von einer Jury, bestehend aus Suzanna Vock, Head Gwand, Stylistin Luisa Rossi, Nicole Thier, Head of Marketing Schulthess Maschinen AG und weiteren Umwelt- und Nachhaltigkeitsspezialisten/innen.

Neu! Zweiter Preis: RRREVOLVE Go Fair Award
RRREVOLVE Fair Fashion und Eco Design vergibt, neben Schulthess, einen zweiten Preis. Aus den Eingaben für die «Schulthess Sustainable Fashion Challenge» wird das Unternehmen einem/r nachhaltigen Modedesigner/in den «RRREVOLVE Go Fair Award»-Preis verleihen. Der oder die auserwählte Designer/in kann im RRREVOLVE Markthaus am Gwand Sustainable Festival 2022 ausstellen und verkaufen. Zudem gewinnt das Start-Up-Label die Möglichkeit, sich während einem Monat im RRREVOLVE Store an der Zollstrasse in Zürich auf prominenter Ausstellungsfläche zu präsentieren und ebenfalls zu verkaufen. Damit möchte RRREVOLVE nachhaltige Schweizer Jungdesigner/innen und Modeschöpfer/innen auf ihrem Weg fördern und unterstützen. RRREVOLVE ist ein führender Anbieter von nachhaltig und fair produzierten Alternativen für den Alltag. Den Schwerpunkt legt das Zürcher Unternehmen klar auf faire Mode, denn die konventionelle Modeindustrie ist sozial und ökologisch immer noch eines der schmutzigsten Geschäfte der Welt. Die drei «R» in RRREVOLVE stehen für «reduce, reuse, recycle», also die drei Maximen der Nachhaltigkeit. In ihren drei Läden in Zürich und Bern sowie in ihrem Onlineshop finden sich dann auch nur nachhaltig und fair produzierte Produkte: www.rrrevolve.ch

«Die Förderung nachhaltiger Schweizer Designer/innen ist ein Hauptziel des Festivals. Dank der Partnerschaft mit Schulthess wird dies nun Wirklichkeit», so Suzanna Vock, Head Gwand. Aufstrebende Modedesigener/innen können sich bis am 31. Mai 2022 bewerben. Alle Informationen findet man unter www.gwand.org
Das Gwand Sustainable Festival 2022 findet vom Donnerstag, 1. September 2022, bis am Samstag, 3. September 2022, in Luzern statt.

Der historische Pavillon auf dem Kurplatz, als Herzstück des Festivalgeländes, bietet Bühne für Podiumsgespräche, Präsentationen und Showacts. Während drei Tagen wird das Areal erneut zur Drehscheibe von nachhaltigen Unternehmen, Organisationen und Produkten. Im Vorjahr waren über 30 Labels, von Bekleidung, Accessoires bis hin zu Kaffee, Kosmetik oder Gewürzen, Teil des Gwand Festival-Marktes.

More in Fashion

To Top