My Magic Road Trip mit mazda

Eine Reise ohne Planung, sich abseits von angesagten Destinationen treiben lassen – Das ist etwas, das viele sich nicht mehr vorstellen können. Wer die ursprüngliche Form des Reisens wieder entdecken und an Orten schlafen möchte, an denen sonst niemand übernachten kann, der ist bei My Magic Road Trip genau richtig.

Geht es um Wunschdestinationen, zieht es die meisten Menschen ins Ausland. Ferien und Kurztrips in der Schweiz stehen nicht auf der Prioritätenliste. Im Gegenteil: Wer zu Hause bleibt, erntet oft Erstaunen. Es ist an der Zeit, mit diesem Klischee zu brechen. Und nicht nur damit, denn für viele ist die Reise kein Erlebnis mehr. Abseits von Sehenswürdigkeiten, Trendspots und austauschbaren Aktivitäten sollte der Weg von A nach B wieder das eigentliche Erlebnis werden.

Die Fahrt, ein Erlebnis
Wie entdeckt man das ursprüngliche Reisen wieder? Indem man sich auf einen unkonventionellen Roadtrip begibt. Ohne Zeitdruck, ohne etwas gesehen haben zu müssen und ohne dafür die Schweiz zu verlassen. Denn direkt vor unserer Haustür gibt es so viel zu entdecken. Jederzeit anhalten, aussteigen und den Moment geniessen – all das gehört zu My Magic Roadtrip. Ebenso wie die Übernachtung an einem Ort, an dem sonst niemand übernachten kann.

Am Ziel angekommen, erwarten einen wunderschöne Aussichten und ein Mazda Design Cube für die Übernachtung. Der auf drei Seiten verglaste Wohncontainer mit komfortablem Sofa zum Relaxen und Schlafen und einem komplett ausgestatteten Badezimmerwird im Verlauf von vier Monaten an abseits gelegenen Orten in Adelboden (BE), im Safiental (GR) und am Lac de Moiry (VS) stehen.

So wird man Teil von My Magic Roadtrip
Wer teilnehmen möchte, registriert sich auf der Webseite www.mymagicroadtrip.ch und gibt seine Wunschdestination an. Danach entscheidet das Los, wer sich auf die magische Reise begeben darf.

Den Teilnehmenden wird ein Mazda CX-5 für die Fahrt zum Zielort zur Verfügung gestellt. Sobald der Zündschlüssel gedreht ist, entscheiden die Teilnehmer selbstständig, wo es lang gehen soll. Als Hilfestellung ist ein Routenvorschlag im Navigationssystem vorprogrammiert. Für die Verpflegung unterwegs sowie für das Abendessen und das Frühstück wird den Teilnehmenden ein Korb voller regionaler Köstlichkeiten überreicht.

Kommentar hinzufügen

Diese E-Mail ist schon registriert. Bitte benutzen Sie Das Login-Formular oder geben Sie eine andere ein.

Sie haben nicht das korrekte Login oder Passwort eingegeben

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Letzter Post

  • Vor sage und schreibe 15’000 Zuschauern zeigten die besten Schneegalopper in der Jubiläumsausgabe des LONGINES 80. Grossen Preis von St. Moritz bei strahlendem Sonnenschein und auf wesentlich schnellerem Geläuf eine grandiose Show. Der aus England angereiste Berrahri dominierte dank seines grossen Kämpferherzens und gewann letztlich überlegen mit fünf Längen Vorsprung auf Jungleboogie, den Sieger von

Story

automobilpaper.ch

Fashion

  • Die Mode Suisse fand am 4. Februar 2019 in 15ter-Edition bereits zum fünften Mal im Migros Museum für Gegenwartskunst Zürich statt. Ein erneut verfeinertes Konzept mit Preview, Défilé, Showroom & Shop und die erste Zusammenarbeit mit der ECAL/École cantonale d’art de Lausanne als Kampagnenpartner sowie der Kick-off mit Made Visible und ein vielversprechendes Designer-Lineup garantierten

Beauty

  • GREAT STYLE MAY NOT SAVE THE WORLD – BUT IT CAN MAKE YOUR DAY. KMS präsentiert die neuen Haar Trendlooks 2019. Rund um den Globus sucht das KMS Team immer wieder Inspiration im Schmelztiegel der Kulturen und schöpft dabei aus der Vielfalt und den künstlerischen Ausdrucksformen urbaner Hotspots. Die Trendlooks 2019 sind geprägt von der

Lifestyle

Travel

  • Wer eine Alternative zum Wohnzimmer für das Weihnachtsfest sucht, der feiert Weihnachten zum Beispiel in einem Hotel fernab der Heimat. Bei denen die Vorstellung von weissen Weihnachten keine Vorfreude auslöst und ein Fest voller Sonnenschein wünschen, fliegen in den Süden. Während andere vor dem Weihnachtsbaum sitzen und Geschenke auspacken, entdecken diese die