Subscribe to our Channel

FASHIONPAPER – das Magazin für Fashion, Beauty und Lifestyle

FASHIONPAPER – das Magazin für Fashion, Beauty und Lifestyle

 

Glamouröses Nightshopping

Fashion

Glamouröses Nightshopping

Zürich, 22. März 2013 – Am Donnerstagabend fand in der Zürcher Innenstadt die erste Lange Nacht der Mode statt. Aus diesem Anlass lud SCHILD in seinen frisch umgebauten Flagshipstore in Zürich ein. SCHILD ist Presenting Sponsor der Miss Schweiz Wahlen 2013. Die 18 Miss Schweiz Kandidatinnen 2013 präsentierten die Modenschauen an Ihrem ersten öffentlichen Auftritt begleitet von Alina Buchschacher, Miss Schweiz 2011/2012, und den GC-Fussballstars.

Eine spektakuläre Fashion Parade unter freiem Himmel eröffnete die Lange Nacht der Mode. Der Rennweg wurde zu einem 200 Meter langen Runway, wo verschiedene Modehäuser und Boutiquen, darunter SCHILD, ihre Sommerkollektionen per Kutsche oder auf anderen beweglichen Requisiten präsentierten. Die 45-minütige Lifestyle-Modenschau wurde von Lichtkünstler Gerry Hofstetter produziert.

Nach der Parade lud SCHILD zu einem unvergesslichen Abend mit Nightshopping bis 23 Uhr in seinen frisch umgebauten Flagshipstore an der Lintheschergasse 7 in der Zürcher City ein. Das Augenmerk fällt nach dem Umbau auf das glamouröse und moderne Interieur, die das Shopping noch mehr zum Wohlfühlerlebnis machen. Die Damenmarken wurden neu arrangiert und überraschen in einem neuen Shopkonzept.

Um 20.30 Uhr fand die „Trend & Leisure“ Modenschau statt, bei der die Frühlingskollektionen von den 18 Miss Schweiz Kandidatinnen 2013, Alina Buchschacher und GC-Spielern präsentiert wurde. Zu sehen gab es trendige Looks in satten Frühlingsfarben von bekannten Labels wie s.Oliver, Navyboot, McGregor und Street One. Um 21 Uhr folgte die „Chic & Style“ Fashionshow, mit Marken wie Comma, Hallhuber, Mango, Jones und Cinque. Moderiert wurden die beiden Modenschauen von Susanne Hueber. „Lockere, bequeme Schnitte sowie die Kombination von eng und luftig sind nach wie vor in. Prints in bunten Farben – vor allem bei den Hosen – sind diese Saison total angesagt.“, beschreibt Luisa Rossi, Stylistin, die Trends für diesen Sommer. „Die Farben werden noch exklusiver kombiniert. Gefragt ist Mut zu wilden Farbkombinationen!“

Als zusätzliches Erlebnis konnten die Gäste bis 23 Uhr shoppen und dabei Livemusik und einen Apéro geniessen. Ein rundum gelungener Anlass in einem tollen Ambiente. Klar liessen zahlreiche VIPs sich diesen Event nicht entgehen. So feierten Miss Schweiz 2010, Kerstin Cook, Ex-Snowboardprofi Tanja Frieden und Sängerin und Schauspielerin Isabel Florido unter den Gästen. Auch Shana Lenner, Inhaberin der Mister und Miss Teenie-Wahlen, und Sängerin Zazou Mall genossen das Nightshopping bei SCHILD.

Im Anschluss an den Nightshopping-Event wurde im Club Hiltl der Shopping-Star gewählt. 1300 Bewerbungen gingen vorgängig für diesen Wettbewerb ein. Die Shopping-Pässe im Wert von CHF 1000.– wurden unter anderem von Annabelle verlost. Gewonnen haben Karin und Andrea Weber aus Solothurn. Sie liessen sich von Zemruse Sulejmani, Masskonfektionärin bei SCHILD, einkleiden und wurden für die bestaussehendstee Outfits gekürt. Die Gewinnerinnen erhielten einen Reisegutschein im Wert von CHF 2000.– und je eine Balmain-Uhr. SCHILD gratuliert den beiden Fashionistas.

www.schild.ch

Weiterlesen
Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

More in Fashion

Advertisement
To Top