Swissmilk fördert Schweizer Milchproduzenten

„Danke, dass Sie Schweizer Milch einkaufen“ – Swissmilk will dem Einkaufstourismus entgegenwirken

In diesen Tagen erhalten über 1,1 Millionen Haushalte in den Schweizer Grenzregionen eine Einkaufstasche mit einem persönlichen Dank fürs Einkaufen in der Schweiz. Die Aktion ist Teil einer umfassenden Absatzförderungsoffensive, mit der Swissmilk auf die schwierige Lage der Milchproduzenten reagiert und den Verkauf von inländischen Milchprodukten stimulieren sowie dem Einkaufstourismus entgegenwirken will.

Der starke Schweizer Franken macht den Einkauf im Ausland zurzeit besonders attraktiv. Für die Milchproduzenten, die ohnehin schon einen gewaltigen Druck auf die Einkommen verspüren, verschärft dies die wirtschaftliche Lage zusätzlich. Swissmilk reagiert auf die schwierige Situation mit einer gezielten Marketingaktion: Über 1,1 Millionen Haushalte in grenznahen Schweizer Regionen erhalten in diesen Tagen ein persönlich adressiertes Mailing mit einer hochwertigen Einkaufstasche und der Botschaft ‚Herzlichen Dank für den Einkauf von Schweizer Milchprodukten‘. Damit soll dem Einkaufstourismus entgegengewirkt und der Verkauf einheimischer Milch und Milchprodukte stimuliert werden.

Hanspeter Kern, Präsident der Organisation der Schweizer Milchproduzenten SMP, ist überzeugt von der Wirkung: „Die Aktion zeigt, dass die Milchbauern in harten Zeiten selbstverantwortlich und aktiv handeln. Sie appelliert auf sympathische Art an die Wertschätzung für unsere einheimischen Bauern und die von ihnen produzierten Lebensmittel. Gleichzeitig dankt sie den Partnern entlang der ganzen Wertschöpfungskette für ihre Unterstützung. Ich bin sicher, dass die Bevölkerung das honoriert.“

Christine Bühler, Präsidentin des Schweizerischen Bäuerinnen- und Landfrauenverbandes SBLV, findet die Aktion wichtig, um die Bevölkerung für den Einkauf einheimischer Produkte zu sensibilisieren: „Mir liegt eine ausgewogene Ernährung sehr am Herzen. Deshalb ist es für mich wichtig, für meine Familie nur mit den besten Lebensmitteln zu kochen. Schweizer Milchprodukte kaufen heisst Qualität kaufen.“

Das Verteilen von Einkaufstaschen ist Teil der umfassenden Kampagne ‚Swiss milk inside‘, die Ende Mai startete und noch bis Ende September läuft. Viele Packungen mit Schweizer Milch und Milchprodukten tragen rotweisse Sammelpunkte, die gegen attraktive Prämien eingetauscht werden können. Mit der Sammelpromotion und dem Versand der Einkaufstaschen will Swissmilk den Einkauf im Inland und den Absatz von Schweizer Milch und Milchprodukten positiv beeinflussen. Gleichzeitig will Swissmilk herzlich danken – den Konsumentinnen und Konsumenten für ihre Treue zur einheimischen Milch und allen Partnern für ihre Unterstützung der Kampagne.

Swissmilk macht in grenznahen Regionen mit einer originellen Einkaufstaschen-Aktion auf Schweizer Milch und Milchprodukte aufmerksam, um dem zunehmenden Einkaufstourismus entgegenzuwirken. Hanspeter Kern, Präsident der Organisation der Schweizer Milchproduzenten SMP: „Wir möchten für die Treue zu einheimischen Lebensmitteln danken.“
Christine Bühler, Präsidentin des Schweizerischen Bäuerinnen- und Landfrauenverbandes SBLV: „Schweizer Milchprodukte kaufen heisst Qualität kaufen.“

Kommentar hinzufügen

Diese E-Mail ist schon registriert. Bitte benutzen Sie Das Login-Formular oder geben Sie eine andere ein.

Sie haben nicht das korrekte Login oder Passwort eingegeben

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Letzter Post

  • Swatch bleibt seinem langjährigen Engagement für den Snowboard-Sport treu und feiert in Laax ein grosses Comeback. Der Schweizer Uhrenhersteller steht den LAAX OPEN bei der vierten Auflage des Freestyle-Wettbewerbs vom 14. bis 19. Januar 2019 als Partner zur Seite. Und die Bündner Berge bilden die perfekte Kulisse für eine spektakuläre

Story

automobilpaper.ch

Fashion

  • Eingepackt wie ein Geschenk: bei den Ugly Christmas Sweater scheiden sich die Geister. Einige finden es voll stylisch zu Weihnachtstagen, andere finden sie einfach nur furchtbar. Obwohl viele sie nicht wirklich stylisch finden, die bunten, kitschigen Weihnachtspullover mit riesengrossen Weihnachtsmotiven, Elchen, Weihnachtsmänner, Weihnachtsbäumen, Schneemänner und unzähligen anderen Motiven, tragen immer mehr der prominenten Stars Exemplare

Beauty

  • Die neue ARTDECO Frühjahr-/Sommer-Kollektion „Flirt With The Mediterranean Life“ fängt das Frühlingserwachen an den Küsten des Mittelmeeres ein. Die ersten Sonnenstrahlen wärmen die Seele und erwecken mediterrane Städte zu neuem Leben. Es beginnt die Zeit des Flanierens über die verspielten Terrazzosteine der Gassen und kleinen Plätze. Anregende Farben versprühen Leichtigkeit und Freude. Kräftige, florale Pastelltöne

Lifestyle

  • Ganz im Sinne der immer noch schönen und altbekannten Weihnachtsbotschaft „Frohe Weihnachten“ bzw. „Fröhliche Weihnachten“ möchten wir mit euch eine Entdeckung auf Youtube teilen. Youtube verbindet man schnell mit Videos – aber Hörspiele können auch sehr schön sein, jedem seine Fantasie, wie die Figuren aus dem Hörspiel aussehen. Wir haben „Eine Weihnachtsgeschichte“ von David Holy

Travel

  • Wer eine Alternative zum Wohnzimmer für das Weihnachtsfest sucht, der feiert Weihnachten zum Beispiel in einem Hotel fernab der Heimat. Bei denen die Vorstellung von weissen Weihnachten keine Vorfreude auslöst und ein Fest voller Sonnenschein wünschen, fliegen in den Süden. Während andere vor dem Weihnachtsbaum sitzen und Geschenke auspacken, entdecken diese die