Subscribe to our Channel
Gemeinsam können wir etwas verändern! Mehr Informationen

FASHIONPAPER – das Magazin für Fashion, Beauty und Lifestyle

FASHIONPAPER – das Magazin für Fashion, Beauty und Lifestyle

CLARK S – Zukunftsträume sollte man nicht über den Moment stellen

Musik

CLARK S – Zukunftsträume sollte man nicht über den Moment stellen

Mit brandneuen Songs, die nach Stadionluft und Rampenlicht schreien, ist Clark S zurück auf der Bühne. Am vergangenen Freitag veröffentlichte der Ostschweizer Künstler seine erste EP. Tanzbare Beats und nostalgische Gitarrenklänge, die eine emotionsgeladene und energetische Stimme umrahmen – ein Mix aus 2010er R’n’B, modern produziertem Pop und einer Portion 80’s Rock.

In seinen neuen Songs kombiniert Clark S musikalische Einflüsse aus seiner Kindheit und Jugend – angefangen bei Rockbands wie Linkin Park oder Nirvana hin zu R’n’B von Michael Jackson und Justin Timberlake. Auch sind nostalgische 80s Rock Einflüsse zu hören. Die Inspiration kam da wohl unter anderem durch die alten Schallplatten und CDs seiner Eltern.

Unterstütze den Sänger Clark S mit dem Kauf eines Musiker-T-Shirts. Mehr

Clark S zeigt sich nicht nur musikalisch, sondern auch textlich in einem neuen Licht. Die Songtexte regen zum Nachdenken an. Die ersten drei Songs bilden eine Trilogie mit der zusammenhängenden Musikvideoserie auf Youtube. Der erste Song ‘Back of My Head’ handelt vom Gefangensein im eigenen Kopf und dem Überdenken einer gescheiterten Liebesbeziehung. Die Episode zwei trägt den Titel ‘Blood on Fire’ und beschreibt die Realisation, süchtig nach einer Person zu sein und die Vergangenheit nicht loslassen zu können. Als Klimax der Mini-Serie gilt der Song ‘Controlled’ welcher von Kontrollverlust der eigenen Gedankenflut handelt.

‘Distant Dreams’ ist der vierte Song auf der Platte und reflektiert diese Emotionen von aussen und rundet die EP mit sehr nostalgischen Zeilen ab. Clark S beschreibt darin einen Traum, den er hatte, in dem er sich 20 Jahre in der Zukunft sah. Viele Freunde hatten bereits Kinder. Er fragte sich, wie es wohl bei ihm sein werde.

In den Jahren zwischen 20 und 30 lassen wir uns manchmal von Gesellschaftsidealen und unseren Zukunftszielen unter Druck setzen und wollen alles richtig machen. Dabei vergessen wir oftmals, im Moment zu leben. Zukunftsträume sind nötig, jedoch sollte man sie nicht über den Moment stellen, denn es wird sowieso anders kommen. Das Musikvideo zum Song ‘Distant Dreams’ hat Clark S in Eigenproduktion an der Côte d’Azur gedreht. Wegen der nachdenklichen Stimmung des Songs war ihm klar, das Video zum Lied muss am Meer gedreht werden. Dieses erscheint in den kommenden Tagen.

Am 15. Oktober bringt der Songwriter die neuen Songs in der Grabenhalle St. Gallen auf die Bühne. Diese Plattentaufe ist nach über 100 Band- und Solokonzerten, unter anderem als Vorband von Bligg und Marc Sway oder am Holi Festival Zürich, seine erste offizielle Headline Show. Was euch dabei erwartet; eine fette Party, gute Laune, tanzbare Beats und Songs, die den Besuchern auf dem Heimweg nach der Show nachlaufen, sind garantiert.  
Tickets gibt es unter folgendem Link: www.eventfrog.ch/clarks

www.youtube.com/clarksmusic
www.instagram.com/clarksmusic
www.tiktok.com/@clarksmusic
www.spotify.com/clarksmusic
www.music.apple.com/clarksmusic

Du liest gerne Portraits über Musiker? Zeige mit einem Abo deine Wertschätzung für unser Engagement für Musiker und Künstler. Mehr Anzeigen

More in Musik

Advertisement




To Top