Subscribe to our Channel

FASHIONPAPER – das Magazin für Fashion, Beauty und Lifestyle

FASHIONPAPER – das Magazin für Fashion, Beauty und Lifestyle

 

Ethical Fashion Show 2016 Berlin – organic and fair

Fashion

Ethical Fashion Show 2016 Berlin – organic and fair

Zum zehnten Mal versammelt die Ethical Fashion Show 2016 Berlin die angesagtesten Eco-Fashion-Brands. Mit einem Jubiläums-Special zelebrierte die Modenschau Ethical Fashion on Stage den runden Geburtstag: Die Show zeigte Outfits aller Labels, die bereits an der ersten Edition der Messe teilgenommen haben und bis heute ununterbrochen dabei waren. Vor vollen Reihen im Club des Postbahnhofs präsentierte die Catwalkshow „Ethical Fashion on Stage“ Kollektions-Highlights der Ethical Fashion Show Berlin. An der Inszenierung arbeitete zum ersten Mal Eymeric François aus Paris an der Seite von Magdalena Schaffrin mit.

Die Modenschau zeigte Kollektionsteile von anzüglich organic and fair, Braintree / The Hemp Line, C.Pauli, Chapati, Daily’s Nothings Better, Deepmello, de’qua, Elementum by Daniela Pais, Get Lazy, Harold’s, Hempage, John W. Shoes, Komodo, La Robe d’Inna, Milena with Love, Mud Jeans, Najha, Noumenon, Päälä, Schröders, Studio Jux, Tijar, Tranquillo und Verena Bellutti.

Direkt im Anschluss an die Präsentation von Street- und Casualwear stellte lavera Naturkosmetik die Kollektion der lavera Green Fashion Award Gewinnerin Ina Budde vor. Die Designerin entwickelte eine kreislauffähige Kollektion für Jan’n June.

Musikalisch wurde die Show von einem Set von DJ Vinylholik (Vogelhaus | Planet Hop) untermalt. Das Styling für die Models übernahm Aveda. Zur Aftershow-Party genossen die Gäste erfrischende Drinks vom Bio Weingut Gänz, von Lemonaid und ChariTea, Selo Soda und Störtebeker.

Noch bis einschliesslich Donnerstag bildet die Ethical Fashion Show Berlin gemeinsam mit dem Greenshowroom im Postbahnhof Europas grösste Plattform für grüne Mode während der Berlin Fashion Week. 168 internationale Labels präsentieren zeitgeistige Eco-Fashion für den Sommer 2017 – im Greenshowroom High-Fashion und auf der Ethical Fashion Show Berlin Casual- und Streetwear.

Die Salonshow und die Ethical Fashion on Stage sind die Modenschauen der Fachmessen Greenshowroom und Ethical Fashion Show Berlin. Vom 28. bis 30.6.2016 sind sie die Plattformen eco-fairer Fashion-Brands im Rahmen der Berlin Fashion Week.

Zum Programm der Ethical Fashion Show 2016 Berlin
Zum Bericht: Eco-Fashion „Salonshow“ im Greenshowroom Berlin

Hintergrundinformation Messe Frankfurt
Die Messe Frankfurt ist mit rund 554 Millionen Euro Umsatz und 2.130 Mitarbeitern eines der weltweit führenden Messeunternehmen. Die Unternehmensgruppe besitzt ein globales Netz aus 29 Tochtergesellschaften und 57 internationalen Vertriebspartnern. Damit ist die Messe Frankfurt in mehr als 160 Ländern für ihre Kunden präsent. An über 30 Standorten in der Welt finden Veranstaltungen „made by Messe Frankfurt“ statt. Im Jahr 2014 organisierte die Messe Frankfurt 121 Messen, davon mehr als die Hälfte im Ausland.

Die 592.127 Quadratmeter grosse Grundfläche des Messegeländes umfasst zehn Hallen. Weiterhin betreibt das Unternehmen zwei Kongresszentren. Für Events aller Art ist die historische Festhalle einer der beliebtesten Veranstaltungsorte Deutschlands. Die Messe Frankfurt befindet sich in öffentlicher Hand, Anteilseigner sind die Stadt Frankfurt mit 60 Prozent und das Land Hessen mit 40 Prozent.

Bilder: © Yannis Vlamos / Messe Frankfurt, Foto Messe Frankfurt: 2015 Getty Images

Click to comment

Kommentar hinzufügen

Diese E-Mail ist schon registriert. Bitte benutzen Sie Das Login-Formular oder geben Sie eine andere ein.

Sie haben nicht das korrekte Login oder Passwort eingegeben

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

More in Fashion

Advertisement
To Top