Der passende Weihnachtsschmuck finden

In meinem Wohnzimmer kommt mit dem Weihnachtsschmuck immer mehr die Weihnachtsstimmung auf. Aber wenn ich einen aussergewöhnlichen Weihnachtsbaumschmuck bei Möbel Pfister sehe, kann ich nicht widerstehen. Mein Baum könnte nie genügend Kugeln und Schmuck haben. Habt ihr euren Christbaum schon geschmückt oder werdet ihr das heute noch machen?

Einen geschmückten Christbaum in die Wohnung zu stellen, ist ein typischer Weihnachtsbrauch. Den Brauch, in der düsteren Winterzeit mit grünen Pflanzen als Symbol für neues Leben sowie Kerzen als Hoffnung auf mehr Licht zu schmücken, gab es schon immer. Heute verbreiten zum Heiligen Abend Millionen Weihnachtsbäume die Wohnzimmern mit festlicher Stimmung. Woher der Baum und Brauchtum stammt, spielt oft kaum noch eine Rolle. Was für viele zählt, ist der stimmungsvolle Augenblick des Weihnachtsfestes im Kreise der Familie.

Immergrüne Pflanzen wie der Christbaum verkörperten Lebenskraft. In früheren Zeiten glaubten die Menschen sich damit Gesundheit ins Haus zu holen. Die Lichter am Weihnachtsbaum wurzeln in einem alten Totenglauben: Das brennende Licht sollte den Verstorbenen den Weg weisen, die am Jahresende zu Besuch kommen. Die Kirche deutet das allerdings um: Nun stehen die Kerzen für das Kommen Christi. Im Mittelalter schmückten die Menschen für die Krippenspiele den Tannenbaum mit Äpfeln. Auf diese Weise wurde in der Kirche gezeigt, wie mit Adam und Eva die Sünde in die Welt kam. Aus den Äpfeln entwickelten sich die heutigen Christbaumkugeln. Im 19. Jahrhundert wurde der geschmückte Weihnachtsbaum immer populärer, erst in den Städten, dann auch auf dem Lande.

Allmählich zog der Brauch des Weihnachtsbaumes zur festen Requisite in die Wohnzimmer. Bald gab es die ersten mundgeblasenen Glaskugeln. Es wurde das Lametta entwickelt, um das Glitzern von Eiszapfen zu simulieren. Der klassische Weihnachtsschmuck hat sich bis heute erhalten und gibt es in allen möglichen Farben und Verzierungen zu kaufen.

Gewinnspiel | Wettbewerb | Verlosung: Möchtest du die Überraschungsbox gewinnen? Wie ist dein Christbaum geschmückt?

Keine Gewinnspiele mehr verpassen? Trage dich in unseren Newsletter ein: www.fashionpaper.ch/news

Teilnahme: Facebook und andere Social Media Kanäle passen laufend ihre Nutzungsregeln an, was uns dazu gezwungen hat, sämtliche Auslosungen der Wettbewerbe nur noch exklusiv an dieser Stelle zu machen. Dh. steht hier kein Kommentar von dir, kann deine Wettbewerbsteilnahme nicht berücksichtigt werden! Poste deinen Kommentar im fashionpaper-Kommentarfeld und teile diesen Post mit deinen Freunden und wenn du noch nicht Fan bist, gib uns ein “Gefällt mir” auf den Social Media Kanälen. Erhöhe deine Chance bei diesem online Gewinnspiel, wenn du unser Magazin deinen Freunden in den Social Media über die Funktion taggen oder teilen weiterempfiehlst. Die Teilnahme am Gewinnspiel nehmen wir bis zum 22.12.2018 um 23.00 Uhr gerne entgegen. Wir wünschen dir viel Glück beim Gewinnspiel!

Die Gewinner werden nach der Auslosung per E-Mail informiert. Jede/r Gewinner/in muss sich innerhalb von zwei Tagen per E-Mail an info@fashionpaper.ch mit seinen Adressdaten melden. Meldet sich ein Gewinner/in nicht innerhalb dieser Frist wird der Gewinn erneut unter allen Teilnehmenden verlost.

Disclaimer: Das Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Facebook, Twitter, Google o.A. und wird in keiner Weise von Facebook, Google oder Twitter o.A. gesponsert, unterstützt oder organisiert. Ansprechpartner und Verantwortlicher ist alleine fashionpaper.ch. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Kommentar hinzufügen

Diese E-Mail ist schon registriert. Bitte benutzen Sie Das Login-Formular oder geben Sie eine andere ein.

Sie haben nicht das korrekte Login oder Passwort eingegeben

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

42 Kommentar(e)

Neueste zuerst
nach Bewertung Neueste zuerst Älteste zuerst
1

Der Gewinner 🍀 wurde gezogen! Der Gewinner wurde von Fashionpaper per E-Mail benachrichtigt. Herzlichen Glückwunsch! LG

2

Weihnachtsbaum steht, ohne Schmuck, er wird bunt

3

Wir haben keinen Baum. Die Kombination Kleinkind und Christbaum hat sich nicht bewährt.

4

Die meisten Kugeln kenne ich noch aus meiner Kindheit. Es sind jeweils nicht nur Kugeln, die ich an den Weihnachtsbaum hänge, sondern ganz viele Erinnerungen.

5

Meine Freundin hat in Biel einen Laden entdeckt, wo es ziemlich witzige Christbaumkugeln in allen möglichen und unmöglichen Formen gibt. Somit ist unser Baum ein Sammelsurium Kuriosum.

6

Weniger ist mehr - aber echte Kerzen müssen dran!

7

den baum schmückt jeweils unsere tochter am 23.dezember.da hängt dann so allerlei dran womit man nicht rechnet :-)))

8

Meine Freundin hängt immer auch Schoggi-Baumschmuck an den Weihnachtsbaum - nach spätestens 30 Minuten ist der aber schon wieder Geschichte.

9

Recht traditionell, würde ich sagen.

10

Wir haben dieses Jahr leider keinen eigenen Baum.

11

Meine Schwiegermama schmückt den Baum immer ganz wunderbar in rot <3 Wir feiern dort. Daheim gibts nur einen Adventskranz!

12

Mein Christbaum ist Viollett und Silber

13

Kein Baum in diesem Jahr

14

Mein Baum wird in rot-Gold geschmückt
💡🎄

15

Der Baum steht bei meinen Eltern und ist ein bisschen Vintage, ausserdem rote Kerzen und Schoggi-Samichläus

16

der schmuck wird in den farben silber violet pink sein

17

Bisher ist er noch nicht geschmückt

18

Holz an der Wand, Kugeln und Deko dran, wegen der Katzen gibt es dieses Jahr keinen richtigen Baum! Aber sieht ganz ordentlich aus mit der Lichterkette.

19

Bis jetzt leider nur mit dem Weihnachtsstern oben auf der Spitze

20

Im Retro Style, mit echten Kerzen.

21

Wir schmücken ihn erst kurz vor Weihnachten! Mit diversen Kugeln, ganz bunt und gar nicht perfekt - ganz nach unserem Bild :-D

22

Unser Baum wird in rot, weiss und naturton geschmückt

23

Unser Weihnachtsbaum wird am 23.12. aufgestellt. Die Farben Rot und Gold finde ich am schönsten. Einen schönen 3. Advent wünsche ich euch allen.

24

Klassisch in Silber, mit Kugeln, Lametta und Schoggimüüsli :-)

25

Liebe Überraschungen 🍀🥳🎉darum wäre die Box gleich das richtige für mich. 🍄😍

26

Mein Baum ist noch nicht geschmückt. Er wird dann immer bunt geschmückt da wir noch zum teil sehr alte Kugeln und Baumschmuck haben. Es wäre eigentlich schon lange an der Zeit etwas neues zu kaufen.

27

Unser Baum ist mit rot-goldnem Weihnachtsschmuck behängt. Dazwischen hängen auch noch die vielen Basteleien von den Mädels😍. Wir wünschen euch ein frohes Fest und eine gemütliche Zeit mit euren Lieben

28

Mein Baum ist in Bronze,Elfenbein,Pastell-blaugrün geschmücht. Mit Klammervögel,Kugeln,Keramikhänger,Glöckchen und Eiskristallen

29

schon geschmückt (rot und gold)

30

Sehr bunt und sehr schwedisch

31

Wir haben noch gar nichts. Alles geschieht am Vorabend. Es ist immer wieder spannend 🐞🍀

32

Unser Baum wird nächste Woche gekauft und dann geschmückt.

33

Mein Baum 🌲 kommt am Donnerstag direkt aus dem Forst. Geschmückt wird er mit Kugeln in Brauntönen, kleinen Holzskis, Holzschlitten usw. Freue mich schon aufs Schmücken.

34

mein viel zu kleiner Weihnachtsbaum ist mit grossen Herrnhuter Sternen geschmückt. Dazu habe ich rote Deko Kugeln, Weihnachtsmänner und Candisstangen aufgehangen.

35

Unserer steht schon 1 Woche und ist weiss, braun, gold und auch ich stehe jedes Jahr wieder vor den tollen Dekorationen und nehme immer wieder neue Kugeln dazu.

36

Ich habe meinen Baum schon geschmückt. Aber der Baum ist zu gross oder ich habe zuwenig Baumschmuck. Ich würde mich über das Ueberraschungsoacket seeeeeeeeeeehr freuen!!! Erwas neues, was anderes, was modernes... 👍🏻🎄😀🎄

37
Monika Vivienne Györög

In rot/Gold möchte ich den Baum schmücken

38

Dieses Jahr ist mein Baum mit weiss und Silber geschmückt.

39
Franziska Schaffner

Neuer Schmuck wäre super. Ich habe 4 Kombinationen in 20 Jahren angeschafft. Wäre Zeit für was Neues!

40

Wir haben unseren Baum dieses Jahr in Silber geschmückt, mit verschiedenen Kugeln, Lametta & Lichtern. Und unsere Kids durften selber Anhänger basteln 😊

41

Unser Christbaum wird dieses Jahr wieder mal im 80iger Jahre Style geschmückt schön bunt😊👍

42

Erst am 24.12 in den Farben Beige/Taupe/rosa und Lindgrün

Letzter Post

  • Swatch bleibt seinem langjährigen Engagement für den Snowboard-Sport treu und feiert in Laax ein grosses Comeback. Der Schweizer Uhrenhersteller steht den LAAX OPEN bei der vierten Auflage des Freestyle-Wettbewerbs vom 14. bis 19. Januar 2019 als Partner zur Seite. Und die Bündner Berge bilden die perfekte Kulisse für eine spektakuläre

Story

automobilpaper.ch

Fashion

  • Eingepackt wie ein Geschenk: bei den Ugly Christmas Sweater scheiden sich die Geister. Einige finden es voll stylisch zu Weihnachtstagen, andere finden sie einfach nur furchtbar. Obwohl viele sie nicht wirklich stylisch finden, die bunten, kitschigen Weihnachtspullover mit riesengrossen Weihnachtsmotiven, Elchen, Weihnachtsmänner, Weihnachtsbäumen, Schneemänner und unzähligen anderen Motiven, tragen immer mehr der prominenten Stars Exemplare

Beauty

  • Die neue ARTDECO Frühjahr-/Sommer-Kollektion „Flirt With The Mediterranean Life“ fängt das Frühlingserwachen an den Küsten des Mittelmeeres ein. Die ersten Sonnenstrahlen wärmen die Seele und erwecken mediterrane Städte zu neuem Leben. Es beginnt die Zeit des Flanierens über die verspielten Terrazzosteine der Gassen und kleinen Plätze. Anregende Farben versprühen Leichtigkeit und Freude. Kräftige, florale Pastelltöne

Lifestyle

  • Ganz im Sinne der immer noch schönen und altbekannten Weihnachtsbotschaft „Frohe Weihnachten“ bzw. „Fröhliche Weihnachten“ möchten wir mit euch eine Entdeckung auf Youtube teilen. Youtube verbindet man schnell mit Videos – aber Hörspiele können auch sehr schön sein, jedem seine Fantasie, wie die Figuren aus dem Hörspiel aussehen. Wir haben „Eine Weihnachtsgeschichte“ von David Holy

Travel

  • Wer eine Alternative zum Wohnzimmer für das Weihnachtsfest sucht, der feiert Weihnachten zum Beispiel in einem Hotel fernab der Heimat. Bei denen die Vorstellung von weissen Weihnachten keine Vorfreude auslöst und ein Fest voller Sonnenschein wünschen, fliegen in den Süden. Während andere vor dem Weihnachtsbaum sitzen und Geschenke auspacken, entdecken diese die