Subscribe to our Channel

FASHIONPAPER – das Magazin für Fashion, Beauty und Lifestyle

FASHIONPAPER – das Magazin für Fashion, Beauty und Lifestyle

 

Freundschaft mit Björn dem Bären

Lifestyle

Freundschaft mit Björn dem Bären

In den Projektwochen für Familien können Kinder in Begleitung Erwachsener eine spannende und unvergessliche Woche im Bergwald verbringen. Durch ihre Arbeit leisten sie einen aktiven Beitrag an die vielfältigen Schutz- und Nutzfunktionen des Bergwaldes. Sie lernen die Zusammenhänge im gefährdeten Ökosystem kennen. Der Bergwald eignet sich bestens, um zu verstehen, dass der Mensch ein Teil der Natur ist, und der sorgfältige Umgang mit den natürlichen Ressourcen die Basis für die eigene Lebensqualität bildet.

„Das Familien-Bergwaldprojekt in Valchava hat Tim mächtig gefallen. Er hat eine innere Freundschaft mit Gruppenleiter Björn dem Bären geschlossen und sogar Tränen auf der Rückfahrt vergossen, weil er ihn nun nicht mehr sieht. Es ist merkwürdig – einerseits wollen die Jungs so cool sein und distanzieren sich von Eltern und Regeln, und dann sind sie einfach Herz pur und geben sich so ganz hin, dass es sie fast überfordert.“ So die Mutter von Tim, Susanne Sperlich, nach dem Familienprojekt im Val Müstair, GR. 

Am Ende der Woche meint Susanne zufrieden: „Tim hat es genossen, mitarbeiten zu dürfen. Das machte ihn ganz stolz. Für die Kinder ist es gut, dass im Familienprojekt die stark nach außen getragene Ernsthaftigkeit und der stets erhobene Zeigefinger anderer Umweltorganisationen schlicht nicht vorkommen.“

Wo sich Naturschönheit und Naturkräfte begegnen, entsteht ein faszinierender Lebensraum. Sonnenwarmes Holz und Steinschlag, Vogelgezwitscher und Lawinen: Im Bergwald sind Idylle und Katastrophe auf engstem Raum verflochten. In einer Bergwaldprojekt-Woche spüren die Freiwilligen dieses kontrastreiche Nebeneinander hautnah. Heute nehmen die meisten Menschen den Wald nur als Erholungsraum wahr. Der Bergwald leistet für die Gesellschaft aber noch weit mehr: Er produziert Holz, schützt vor Naturgefahren, ist Lebensraum für Tiere und Pflanzen und verbessert die Qualität von Luft und Wasser.

Das Bergwaldprojekt ist eine gemeinnützige Organisation mit Sitz in Trin Graubünden. Seit 1987 haben über 34’000 Freiwillige durch das Bergwaldprojekt im Alpenraum rund 175’000 Arbeitstage zum Erhalt des Schutzwaldes geleistet.

Familienprojekt Trin GR, Surselva: 14. -20. Juli 3013
Familienprojekt Valchava GR, Val Müstair: 28. Juli – 3. Aug. & 4. – 10. Aug. 2013
Familienprojekt Tenna GR, Safiental: 6. – 12. Okt. 2013

Weitere Informationen: www.bergwaldprojekt.org

Weiterlesen
Advertisement
Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

More in Lifestyle

Advertisement
To Top