Subscribe to our Channel

FASHIONPAPER – das Magazin für Fashion, Beauty und Lifestyle

FASHIONPAPER – das Magazin für Fashion, Beauty und Lifestyle

   

Neues Schloss Privat Hotel Zürich

Lifestyle

Neues Schloss Privat Hotel Zürich

Das Sheraton Zürich Neues Schloss Hotel wird nach Komplettumbau unter der Marke Autograph Collection eröffnen. Das in unmittelbarer Nähe zum Zürichsee gelegene Sheraton Neues Schloss Hotel Zürich wird ab Mai 2021 komplett renoviert. Marriott International und Arabella Hospitality haben entschieden, das Hotel nach Fertigstellung der Modernisierung unter der für die traditionsreiche Hotelimmobilie passgenauen Marke Autograph Collection zu betreiben. Die Designwelt des Neues Schloss Privat Hotel Zürich an der Stockerstrasse wird von Widersprüchen leben – sie wechselt zwischen traditionell und modern, ernst und verspielt, konventionell und originell. Weiterhin Mieterin der Hotelimmobilie und Investorin der Renovation ist die Arabella Hospitality, das Management liegt auch künftig bei Marriott International. Die Neueröffnung des Neues Schloss Privat Hotel Zürich, Autograph Collection ist für Sommer 2021 geplant.

Alle Gästezimmer und Suiten, die öffentlichen Bereiche, das Restaurant sowie der Tagungsraum werden komplett umgestaltet und erhalten ein völlig neues, hochwertiges Interior Design. Das Konzept der renommierten Innenarchitekten Carbone Design basiert auf den Anfangsjahren des Neues Schloss Privat Hotel Zürich in den 1930er Jahren und seinen späteren Nutzungen. Die prägnanten abgerundeten Formen und Linien der markanten Fassade werden ins Innere des Hotels übertragen, um so ein harmonisches Zusammenspiel zwischen Aussen- und Innenbereich herzustellen. Mit dem Umbau entsteht auch ein neues gastronomisches Highlight in der Stadt: Das Restaurant wird den mediterranen Flair und die Küche Südeuropas mit der regionalen Vielfalt Zürichs und des Zürichsee verbinden und gekonnt in Szene setzen.

Das Neues Schloss Privat Hotel Zürich wird sich in das vielfältige und international dynamisch wachsende Portfolio der Autograph Collection einreihen, deren Hotels alle ihre eigene Vision verkörpern, die sich im außergewöhnlichen Design und Handwerk ausdrückt. Dies ermöglicht es dem Hotel, an seinen Ursprung in den frühen 1930er Jahren anzuknüpfen und nun eine eigene und neue Geschichte zu schreiben, um so auch der steigenden Nachfrage der Gäste nach einzigartigen und differenzierten Erlebnissen gerecht zu werden.

«Wir freuen uns sehr, auf unserer hervorragenden Zusammenarbeit mit Arabella Hospitality aufzubauen und dieses ikonische Haus unter der Marke Autograph Collection Hotels weiter zu führen. Der unabhängige Geist der Marke passt perfekt zum nächsten Kapitel des Hotels und wir freuen uns darauf, die umfangreichen Renovierungsarbeiten in diesem Sommer zu enthüllen», sagt Gitta Brückmann, Market Vice President, Austria, Germany & Switzerland, Marriott International.

«Die klare Positionierung und das Heben der Potentiale unserer Hotels ist Teil unserer Unternehmensstrategie. Dazu gehört auch der Mut beider Partner, während eines laufenden Vertrages ein Re-Branding umzusetzen. So sind wir sehr stolz darauf, ab Sommer das erste Hotel mit der Marke Autograph Collection zu unserem Portfolio zählen zu dürfen», so Martina Maly-Gärtner, Chief Operating Officer, Arabella Hospitality.

Autograph Collection Hotels
Der Name Autograph Collection Hotels steht für Individualität, gebündelt zu einzigartigen Aufenthaltserlebnissen in mehr als 200 luxuriösen, handverlesenen Lifestyle-Hotels an den schönsten Orten der Welt in knapp 30 Ländern. Ausgewählt wurden die Häuser aufgrund ihres ausgeprägten Charakters und ihrer bemerkenswerten Besonderheiten: Jedes davon verkörpert die ganz persönliche Vision seines Gründers. Dies drückt sich aus in aussergewöhnlichem Design und Aufenthaltserlebnis sowie in der Rolle, die das Hotel in der jeweiligen Region einnimmt. Weitere Informationen unter www.autographhotels.com sowie auf Instagram, Twitter und Facebook.

More in Lifestyle

To Top