WOLFORD – Trends Frühjahr/Sommer 2008 – Lingerie & Loungewear

Bei der Lingerie und Loungewear von Wolford reichen die Akzente von verführerisch über verspielt bis hin zu dominant. Auch die Farbpalette spielt viele Tonalitäten mit Pastells in Creme über Krokus bis Mauve und natürlich die Klassiker Schwarz und Weiß. Die Gemeinsamkeit sind die kostbaren Materialien und wunderbare Details: Zarte Chantilly Spitze, Stickereien, Satin, Tüll, Jacquard- und andere gemusterte Webstoffe bilden spannende Kontraste oder bezaubernde Harmonien.

Die Pin up Girls von heute lieben nach wie vor Balconnet Formen und Panties, die fast bis in die Taille reichen, dabei aber durch Transparenz und Spitze nicht verführerischer sein könnten. Strumpfgürtel, Korsage, Negligé, Schleifen und Satinbänder gehören selbstverständlich zum Look der neuen Modelle dazu.

Neuer Bericht: www.fashionpaper.ch

Medienpartner #Baselworld18

Fashion

  • Mit der kommenden Herbst / Winter 2018 – 19 Kollektion entführt Lena Hoschek in eine samtig dunkle, wild florierende Welt, in der Eleganz und Weiblichkeit den Ton angeben. Inspiriert von antiken Büchern über die Naturgeschichte des Pflanzenreichs und der Gewächshausarchitektur des 19. Jahrhunderts, ist Wintergarden eine Kollektion, die durch eine Vielzahl botanischer Prints selbst den

Beauty

  • Kurz vor Weihnachten überrascht Moschino mit dem exklusiven Duft Gold Fresh Couture und lanciert passend zur glänzenden und glamourösen Weihnachtszeit die 3. Edition des mittlerweile ikonischen Parfums, dieses Mal einfach ganz in Gold. Der neue funkelnde Haute Couture Damenduft überzeugt mit einer Kombination aus zauberhafter Eleganz und betörender Sinnlichkeit. Erneut spielt Moschino mit den Extremen,

Lifestyle

  • eSport, der virtuelle Sport boomt. Das Spielen von Computerspielen als sportlicher Wettkampf, ist die am schnellsten wachsende Sportart der Welt. eSport bekommt sogar bei den Asienspielen 2022 eine grosse Bühne und wird zur Olympischen Disziplin. Damit ist das elektronische Zocken weder Kinderkram noch ein „Nerd-Thema“, sondern ein Tummelplatz für attraktive Zielgruppen. Die Meinungen, ob eSport

Travel

  • Das Organisationskomitee für den nächsten Halt der FIS Tour de Ski im Val Müstair steht. Unter der Führung des neuen Präsidenten Guido Mittner hat das OK am 8. Januar 2018 in Tschierv unweit der Rennstrecke getagt und die Planungsarbeiten für das Rennen vom 1. Januar 2019 bereits