Subscribe to our Channel

FASHIONPAPER – das Magazin für Fashion, Beauty und Lifestyle

FASHIONPAPER – das Magazin für Fashion, Beauty und Lifestyle

   

Mit sexy Männerunterhosen wagte sich Flizzer vor die Löwen

Lifestyle

Mit sexy Männerunterhosen wagte sich Flizzer vor die Löwen

Photo: zVg TV24 / Andrea Camen

Mit sexy Männerunterhosen wagte sich Flizzer vor die Löwen

In der vierten Folge buhlten zwei Startups aus dem Kanton Aargau, die Pferdeverleih-Plattform HorseDeal24 und der Olivenöl-Brand Mitera, um die Gunst der Investoren Roland Brack, Tobias Reichmuth, Bettina Hein, Anja Graf und DJ Antoine. Mit von der Partie in der Folge 4 war auch der Gründer des Desserts Pilatus Kiss Werner Vogel aus dem Kanton Nidwalden und das Zürcher Jungunternehmen Irido mit Salben aus CBD.

Über ein Investment von über 200’000 CHF konnte sich Kevin Bucher mit dem Startup Flizzer aus Bern freuen. Mit dem frechen Slogan «Wir sind am Arsch» gelang es dem Gründer die Löwen zum Schmunzeln zu bringen. Das Ziel ist es, qualitativ hochwertige und vor allem komfortable Herrenunterwäsche im Onlinehandel zu vertreiben. Er will mit schöner Herrenunterwäsche für weniger peinliche Momente in intimen Situationen sorgen. Die Unterwäsche ist einzeln, im 2er Pack, in der 6er Geschenkbox oder im Abo (6 Unterhosen pro Jahr) erhältlich.

Mit nur 19 Jahren gründete Benjamin Kröni HorseDeal24, eine Plattform, auf der Pferde-Fans und Pferdebesitzer verbunden werden. Wer reiten will, aber ein eigenes Pferd finanziell nicht vermag, kann über die Onlineplattform ganz einfach ein Pferd mieten. Dem motivierten Gründer gelang es die misstrauischen Investoren zu überzeugen – Roland Brack beteiligte sich mit 100’000 CHF.

Mitera-Erfinderin Antonella Meyer-Masciuli lebt ihr Produkt mit Leib und Seele. Das Olivenöl presst die Aargauerin aus über tausend Jahre alten Olivensorten aus Griechenland und Italien. Leider klappte es an diesem Abend mit keinem Investment für die Gründerin.

Die Gründer der Plattform Seniors@work aus der ersten Staffel zeigten auf, wie ihre Geschäftsidee nach der Teilnahme in der Sendung erfolgreich ausgebaut werden konnte. Das Basler Startup bietet Rentnern, die während der Pension weiterarbeiten wollen, eine Plattform, auf der sich interessierte Arbeitgeber mit Aufträgen bei ihnen melden können.

Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

More in Lifestyle

Advertisement
To Top