BRIGHT: THE ALBUM zu gewinnen

Der Name ist Programm: „Bright“ , so lautet der Film, der in einer Woche (22. Dezember) bei Netflix Welt-Premiere feiert – und in der Tat strahlt an diesem Blockbuster so ziemlich alles: Die Handlung (ein Actionthriller, der in einer alternativen Realität des Hier und Jetzt spielt), die Besetzung ( Will Smith und Joel Edgerton in den Hauptrollen), der Regisseur David Ayer („Suicide Squad“, „End Of Watch“, „Training Day“) – und nicht zu vergessen: der offizielle Soundtrack „Bright: The Album“.

Das bereits heute erhältliche „Bright The Album“ hält eine schier unfassbare Ansammlung von Künstlern aus allen Ecken des musikalischen Spektrums bereit: A$AP Rocky, alt-J, Bastille, Bebe Rexha, Camila Cabello, DRAM, Future, Grey, Kiiara, Lil Uzi Vert, Logic, Machine Gun Kelly, Marshmello, Meek Mill, Migos, Neil Young, Portugal. The Man, Rag’n’Bone Man, Sam Hunt, Snoop Dogg, Steve Aoki, Tom Morello, Ty Dolla $ign, X Ambassadors und YG fanden zusammen, um nie dagewesene Gemeinschaftsproduktionen zu erschaffen.

„Bright: The Album“ markiert die neuerliche Zusammenarbeit von Regisseur David Ayer mit GRAMMY-Preisträger Kevin Weaver, Präsident von Atlantic Records, West Coast. Das Team hatte als Produzenten des Atlantic-Blockbusters „Suicide Squad: The Album“ (2016) erstmals gemeinsame Sache gemacht. „Mein engster Verbündeter als Geschichtenerzähler ist die Musik“, sagt David Ayer. „Der richtige Song, der richtige Beat, die richtige Stimmung können eine Szene auf magische Weise zu etwas Spektakulärem machen.“

In den vergangenen Wochen waren vorab bereits eine Reihe von Songs aus „Bright: The Album“ veröffentlicht worden, neben der Lead-Single „World Gone Mad“ von Bastille unter anderem die hochkarätige Kollaboration „Home“ von Machine Gun Kelly, X Ambassadors & Bebe Rexha, „Broken People” von Logic & Rag‘n’Bone Man, „Danger“ von Migos & Marshmello und zu guter Letzt gestern „Crown”, für das sich Billboard s „Breakthrough Artist“ 2017 Camila Cabello („Havana“) mit dem Platin-verkaufenden Produzenten-Duo Grey aus L.A. zusammentat. Die meisten der Tracks wurden von aufwendig produzierten Musikvideos begleitet und sind weltweit schon jetzt millionenfach gestreamt.

BRIGHT: THE ALBUM markiert zugleich die neuerliche Zusammenarbeit von Regisseur David Ayer mit GRAMMY-Preisträger Kevin Weaver, Präsident von Atlantic Records, West Coast. Das Team hatte als Produzenten des Atlantic-Blockbusters SUICIDE SQUAD: THE ALBUM erstmals gemeinsame Sache gemacht.

Mit dem achtzehnten Adventstürchen habe ich für euch BRIGHT: THE ALBUM zu verlosen.
Gewinnspiel | Wettbewerb | Verlosung: Möchtest du die CD BRIGHT: THE ALBUM gewinnen? Welcher Track auf diesem Album könnte dein Favorit sein?

Keine Gewinnspiele mehr verpassen? Trage dich in unseren Newsletter ein: www.fashionpaper.ch/news

Teilnahme: Poste deinen Kommentar m/o Foto im fashionpaper-Kommentarfeld und teile diesen Post mit deinen Freunden und wenn du noch nicht Fan bist, gib uns ein “Gefällt mir”. Erhöhe deine Chance bei den online Gewinnspielen, wenn du für deinen Kommentar Votes und Shares sammelst, zusätzlich einen Kommentar in unserem Blog schreibst oder unseren Social Media Kanälen folgst. Die Teilnahme am Gewinnspiel nehmen wir bis zum 25.12.2017 um 23.00 Uhr gerne entgegen. Wir wünschen dir viel Glück beim Gewinnspiel!

Die Gewinner werden nach der Auslosung per E-Mail oder auf unseren Social Media Kanälen informiert. Jede/r Gewinner/in muss sich innerhalb von zwei Tagen per E-Mail an info@fashionpaper.ch mit seinen Adressdaten melden. Meldet sich ein Gewinner/in nicht innerhalb dieser Frist wird der Gewinn erneut unter allen Teilnehmenden verlost.

Disclaimer: Das Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Facebook, Twitter, Google und wird in keiner Weise von Facebook, Google oder Twitter gesponsert, unterstützt oder organisiert. Ansprechpartner und Verantwortlicher ist alleine fashionpaper.ch. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Kommentar hinzufügen

Diese E-Mail ist schon registriert. Bitte benutzen Sie Das Login-Formular oder geben Sie eine andere ein.

Sie haben nicht das korrekte Login oder Passwort eingegeben

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

11 Kommentar(e)

Neueste zuerst
nach Bewertung Neueste zuerst Älteste zuerst
1

Broken People

2

Bastille - World Gone Mad

3

Broken People

4

Broken People

5

Broken People

6

"Broken People" :-)

7

Bastille - World Gone Mad

8

Broken èeople wahrscheinlich

9

Broken People

10

Broken People

11

das könnte Broken People von Logic & Rag'n'Bone Man - sein

Fashion

  • Ob Yoga, Tennis oder Fitness – sportliche Kleidung hat längst den Sprung aus dem Gym oder vom Sportplatz in den modischen Alltag geschafft. „Athleisure Wear“ nennt sich dieser lässige, entspannte Trend, eine Kombination auf den englischen Begriffen Athletic (sportlich) und Leisure Wear (Freizeitkleidung). Die alltagstauglichen Sport-Looks lassen sich natürlich auch selber

Beauty

  • Wie gelingt es Männern, im Leben die richtigen Prioritäten zu setzen, wenn viele gleichzeitig von besonderer Bedeutung sind? Diese Antwort liefert jetzt eine globale Studie von Braun, in der Männer aus aller Welt zu ihren Wünschen, Zielen und individuellen Routinen befragt wurden. Das Fazit: Um tägliche Herausforderungen optimal zu meistern, ist ein gelungener Start in

Lifestyle

Travel

  • UberBOAT is back! Nach dem grossen Erfolg im letzten Jahr bietet Uber den Dienst im Sommer 2018 nun zum zweiten Mal an der kroatischen Küste an. Ab sofort und noch bis Anfang Oktober haben Touristen und Einheimische wieder die Möglichkeit, per Knopfdruck in der Uber-App eine Fahrt mit einem Schnellboot zu bestellen oder einen individuellen