Juwelier Lesunja in der Europaallee Zürich

Am Donnerstag eröffnete an der Europaallee, hinter dem Hauptbahnhof Zürich das Goldschmiede Unternehmen Lesunja ihre zweite Niederlassung. An der Lagerstrasse erstrahlt ein kleines aber feines Juweliergeschäft mit einem edlen und kostbarem Schmucksortiment. Alle Schmuck- Unikate werden liebevoll von Hand in bis zu 200 Arbeitsstunden im eigenem Atelier hergestellt.

Hinter dem Unternehmen Lesunja steht das Goldschmiede Ehepaar Lisa und Robi Fedjuschina, besser bekannt unter dem Künstlername Lesunja. Seit 2006 sind sie mit ihrem eigenen Atelier in Zürich an der Josefstrasse 77 vertreten. Das neue Geschäft an der Europaallee besticht durch ein modernes Design, die Wände wurde komplett in dunkle Metallplatten eingekleidet. Das original Louis XV Mobiliar bilden einen interessanten Stilmix – so wie die wunderbaren Schmuckstücke von Juwelier Lesunja.

Ihr unverkennbarer Stil mit ihren ganz eigenen Kreationen wurde bereits ausgezeichnet und erfreut sich grosser Beliebtheit bei deren ausgewählten Klientel. Beliebt sind insbesondere die filigranen und äusserst kostbaren Diamantkettchen (Rohdiamanten in allen Farben, als Briolee oder Würfel geschliffen), aber auch Ringe mit bunten Edelsteinen verziert oder elegante Halsketten mit Anhängern – die an alte römische Münzen erinnern – sind sehr gefragt. Bei den Männern sind besonders die aparten Carbonringe der Renner, die man auch als Ehe – oder Freundschaftsringe, wahlweise mit Diamant oder einer persönlichen Botschaft tragen kann.
Die liebevoll gestalteten Schmuckstücke erinnern an die Fabel, Tier- und Pflanzenwelt sowie an alte vergessene Techniken verbunden mit der klassischen Goldschmiedearbeit.

Frosch Ring: WG 18K / 750, Lavendel-Jade GG 22K / 916, Perle CHF 6900.-, Anhänger Schildkröte: GG 18K / 750, Jade mit Brillanten CHF 5000.-, Ringe Gold: GG 18K / 750, Beryll & Peridot, 318 Brillanten CHF 29`500.-

Adresse:
Juwelier Lesunja
Lagerstrasse 42 (Europaallee)
8004 Zürich

043 558 14 09

Öffnungszeiten
Montag bis Freitag 9.00 bis 19.00 Uhr
Samstag 9.00 bis 18.00 Uhr

Kommentar hinzufügen

Diese E-Mail ist schon registriert. Bitte benutzen Sie Das Login-Formular oder geben Sie eine andere ein.

Sie haben nicht das korrekte Login oder Passwort eingegeben

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Letzter Post

  • In meinem Wohnzimmer kommt mit dem Weihnachtsschmuck immer mehr die Weihnachtsstimmung auf. Aber wenn ich einen aussergewöhnlichen Weihnachtsbaumschmuck bei Möbel Pfister sehe, kann ich nicht widerstehen. Mein Baum könnte nie genügend Kugeln und Schmuck haben. Habt ihr euren Christbaum schon geschmückt oder werdet ihr das heute noch

Story

automobilpaper.ch

Fashion

  • Benötigst Du noch einen richtigen Winterschuh oder doch eher ein elegantes Modell für die Festtage? Bei Walder Schuhe findest Du Schuhe für jeden

Beauty

  • Heute ist der Samichlaus unterwegs, nicht jeder mag ihn. Aus der Kindheit gibt es unzählige Geschichten über ihn, obwohl dahinter etwas Gutes steckt. Wir haben unseren Klaussack in eine Beautybox gewandelt und mit vielen Überraschungen gepackt, was uns an täglichen neusten Beauty Trends, Produkte Neuheiten per Post zugeschickt wurde. Deshalb kommst du JETZT als unser/e

Lifestyle

  • In meinem Wohnzimmer kommt mit dem Weihnachtsschmuck immer mehr die Weihnachtsstimmung auf. Aber wenn ich einen aussergewöhnlichen Weihnachtsbaumschmuck bei Möbel Pfister sehe, kann ich nicht widerstehen. Mein Baum könnte nie genügend Kugeln und Schmuck haben. Habt ihr euren Christbaum schon geschmückt oder werdet ihr das heute noch

Travel

  • Ein von SWISS durchgeführtes Experiment zeigt: Was wir auf Reisen erleben, speichert unser Gedächtnis an einer vorrangigen Stelle. Dennoch können unsere Reiseerinnerungen, wie fast alle Erinnerungen, mit der Zeit verblassen. Deshalb sollten wir sie gelegentlich reaktivieren. Mit den folgenden Tipps von Neuropsychologe Prof. Dr. Lutz Jäncke halten Sie Ihre schönsten Erinnerungen wach – und können