Subscribe to our Channel

FASHIONPAPER – das Magazin für Fashion, Beauty und Lifestyle

FASHIONPAPER – das Magazin für Fashion, Beauty und Lifestyle

   

Schweizer Produkte einkaufen – DesignSchenken 2020

Fashion

Schweizer Produkte einkaufen – DesignSchenken 2020

DesignSchenken bietet lokalen und nationalen Akteuren der Kreativ- und Designwirtschaft seit zwölf Jahren eine wichtige Plattform, um ihre Produkte zu präsentieren und zu verkaufen. Aufgrund der Pandemie war lange unklar, ob der Event auch in diesem Jahr stattfinden kann. In den grosszügigen Hallen der Messe Luzern konnte nun eine sichere Lösung gefunden werden, um das beliebte Designfestival wie geplant vom 27. – 29. November 2020 durchzuführen.

Wieso es DesignSchenken auch 2020 braucht
Junge Designlabels und Produzenten, wie sie an DesignSchenken ausstellen, leben vom direkten Verkauf an Messen und Events. Durch das (anhaltende) Wegfallen von zahlreichen Veranstaltungen seit Mitte März, sind sie von der Pandemie besonders betroffen. Und dies ausgerechnet zu einer Zeit, in der die Menschen das Lokale bewusst suchen. Die Schweizer*innen kaufen vermehrt lokal ein und wollen das regionale Gewerbe und Handwerk stärken. Durch die steigende Nachfrage nach Schweizer Produkten war es für die Veranstalterinnen besonders wichtig, den Anlass zu realisieren und für alle Beteiligten eine stimmungsvolle und gangbare Lösung zu finden.

Sicherheit steht dieses Jahr an erster Stelle
Gleichzeitig geht diese natürlich nur unter Einhaltung von strengen Sicherheitsmassnahmen. Diese Massnahmen sind am eigentlichen Standort von DesignSchenken in der Viscosistadt in Emmenbrücke leider nicht umsetzbar, da die dortigen Räume nicht als Messehallen konzipiert sind.

Um eine Lösung für den Event zu finden, unterstützt die Messe Luzern Fidea Design als Organisatorin von DesignSchenken. Die Hallen 3 und 4 bieten genügend Platz und alle technischen Voraussetzungen, um Hygiene- und Sicherheitsbestimmungen umzusetzen und einzuhalten. Ebenso hat die Messe Luzern ein umfassendes Schutzkonzept erarbeitet, welches bereits zum Einsatz kam. Durch all diese Schutzmassnahmen entsteht ein Angebot, welches der „neuen Realität“ gerecht wird und die Leute, trotz Abstand, wieder näher zusammenbringt.

Design steht nicht nur für Form und Funktion sondern auch für Konzepte, Überlegungen, Geschichten, Materialien, Haptik und Optik. Um diese Multidimensionalität erleb- und erfahrbar zu machen, muss man Design vor Ort und „in echt“ erleben. Die Veranstalterinnen sind überzeugt, auch am diesjährigen Standort bei der Messe Luzern einen stimmungsvollen und inspirierenden Event auf die Beine zu stellen.

Alle Aussteller*innen werden ab Ende Oktober auf der Webseite von DesignSchenken präsent sein. In der Galerie bekommst du bereits eine Vorschau von Ida Gut, Felix Doll, FideaDesign, FinProjects, Isabel Buergin, Lavie, Lost&Found. Tickets sind ab Anfang November ausschliesslich online im Vorverkauf erhältlich.

Datum
Freitag – Sonntag, 27. – 29. November 2020

Veranstaltungsort
Messe Luzern I Horwerstrasse 87 I 6005 Luzern
Hallen 3 & 4

Öffnungszeiten
Freitag, 27. November 2020, 10 – 19 Uhr
Samstag, 28. November 2020, 10 – 19 Uhr
Sonntag, 29. November 2020, 10 – 18 Uhr

Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

More in Fashion

Advertisement
To Top