Subscribe to our Channel

FASHIONPAPER – das Magazin für Fashion, Beauty und Lifestyle

FASHIONPAPER – das Magazin für Fashion, Beauty und Lifestyle

   

Monet192’s Solosingle ohne Feature-Artist

Photo: zVg Warner Music, Robert Wunsch

Musik und Kino

Monet192’s Solosingle ohne Feature-Artist

Mit «Sterne» erreichte Monet192 kürzlich einen weiteren Meilenstein: Er legte seinen erfolgreichsten Singlestart einer Solosingle ohne Feature-Artist am Releasetag hin – ein klares Indiz dafür, wie sehr sich seine Fans auf die erste neue Musik seit dem Debütalbum «Four Seasons» im Februar sehnten. Nun legt der Rapper und Sänger aus St. Gallen mit seiner nächsten Single «Feuer» nach und kündigt damit zugleich seine neue 10-Track-EP «Kinder der Sonne» für den 26. November 2021 an.

In «Feuer» stellt Monet192 seine starken Storytelling-Qualitäten unter Beweis. Der Song handelt von einer Frau, die «das schönste Mädchen der Stadt“ ist, und nicht nur das: sie hat ein reines Herz und einen guten Charakter, ist naiv, loyal und voller Träume. Dann jedoch kommt sie vom rechten Weg ab – und die Geschichte nimmt eine fatale Wendung: «Kommst du besser klar, wenn du dicht bist / Wechselst jeden Tag deine Freunde / Warum spielst du jemand, der du nicht bist?», fragt Monet192 über einen düsteren, 80s-gefärbten Beat.

HIER gehts zum neuen Youtube Video von Monet192.

Für die Protagonistin gibt es kein Zurück mehr in ihr altes Leben: «Wie in ‘nem Traum, doch wacht nie wieder auf / Darum kommt sie nicht heim“, heisst es in «Feuer», das nicht nur aufgrund der Thematik Erinnerungen an Falcos berühmtem Song «Jeanny» (1985) über eine verschwundene junge Frau wachruft, sondern auch in den von Monet gesprochenen Zeilen gegen Ende des Tracks:

«Was ist aus dir geworden / Du warst damals so süss / Du enttäuscht deine Eltern / Schau an, wie du lügst / Machst nur noch Probleme / Bist bekannt in der Gegend / Sag mir, wo ist deinen Segen / Hast verlernt, wie man fühlt».

Für das offizielle Musikvideo zu «Feuer» hat Monet192 erstmals mit dem Regie-Kollektiv NBP Films zusammengearbeitet, das vor allem für seine Apache-Videos (u.a. «Roller» und «Angst») bekannt und verehrt ist. Angelehnt an die Geschichte des Songs, schufen sie ein bildgewaltiges und intensives Video über den Verlauf einer schicksalhaften Nacht im Leben einer jungen Frau, die ihr angepasstes und normales Leben aufzugeben droht und sich der Verführung der dunklen Seite des Lebens nicht erwehren kann.

Mehrere hundert Millionen Streams und ausverkaufte Konzerte – Monet192 ist binnen wenigen Jahren ganz oben angekommen. Nun macht er sich bereit, diesen Weg mit seiner neuen EP «Kinder der Sonne» fortzuschreiben.

More in Musik und Kino

To Top