Visa bringt Zlatan Ibrahimović zur FIFA Fussball-Weltmeisterschaft 2018 Russland™

Der offizielle Zahlungspartner der FIFA Visa, bringt Zlatan Ibrahimović – Profifussballer und Gesicht der globalen Marketingkampagne von Visa zur FIFA Fussball-Weltmeisterschaft 2018 Russland™ – in diesem Sommer zum Turnier nach Russland, wo Zlatan sich den Fussballfans anschliessen wird.

„Ich habe der Welt gesagt, dass ich bei der FIFA Fussball-Weltmeisterschaft 2018 Russland™ dabei sein werde – jetzt ermöglicht Visa es mir und den Fans auf der ganzen Welt, dabei zu sein“, sagt Zlatan Ibrahimović, Starathlet und Legende der FIFA Fussball-Weltmeisterschaft™. „Visa ist innovativ. Zlatan ist innovativ. Gemeinsam helfen wir den Fans dabei, keinen Moment der FIFA Fussball-Weltmeisterschaft™ zu verpassen.“

Visa ermöglicht es Fans weltweit, jeden einzelnen Moment der FIFA Fussball-Weltmeisterschaft™ zu erleben – egal, ob sie zum Turnier reisen oder von zu Hause aus zuschauen. Dank der schnellen und einfachen kontaktlosen Bezahlmöglichkeiten von Visa sparen Fans Wartezeit an den Verkaufsstellen und können so das Spiel entspannter geniessen. Mehr als 3.500 bargeldlose Bezahlterminals und 1.000 mobile Lizenzpartner, die von Visa mit den Innovationen ausgestattet wurden, machen dies möglich – zum Bezahlen genügt eine Handbewegung. Die Fans bekommen dank Visa auch einen einzigartigen Blick hinter die Kulissen, was für mehr Spannung und Begeisterung sorgt.

Mit Zlatan keinen Moment der FIFA Fussball-Weltmeisterschaft™ mehr verpassen
Die Kampagne von Visa zur FIFA Fussball-Weltmeisterschaft™, „Visa’s Ultimate FIFA World Cup™ FOMO“, wird Zlatans Reise zum Turnier und seine Rückkehr auf die Bühne der FIFA Fussball-Weltmeisterschaft™ begleiten und aufzeigen, wie bequem und einfach kontaktloses Bezahlen ist. Visa und Zlatan helfen den Fans dabei, ihre „Fear-of-Missing-Out“ (FOMO) während der FIFA Fussball-Weltmeisterschaft™ zu besiegen. Denn sie ermöglichen den Fans einen Blick hinter die Kulissen des grössten Sportereignisses der Welt und lassen sie an dem exklusiven Zugang von Visa zum Mittelkreis, zur Umkleidekabine und zu den Aufwärmübungen der Mannschaften vor den offiziellen Spielen teilhaben.

„Visa will das Fan-Erlebnis in Stadien auf der ganzen Welt verbessern. Dabei stellt die FIFA Fussball-Weltmeisterschaft™ keine Ausnahme dar“, sagt Lynne Biggar, Chief Marketing and Communications Officer bei Visa Inc. „Unsere Kampagne für die FIFA Fussball-Weltmeisterschaft™ ist darauf ausgerichtet, Fussballfans auf der ganzen Welt dabei zu helfen, keinen Moment des Geschehens zu verpassen. Deswegen ermöglichen wir die Einführung innovativer neuer Bezahlmethoden im Stadion und gestatten einen exklusiven Blick hinter die Kulissen des Turniers für die Fans zu Hause.“

Die vom preisgekrönten Regiekollektiv Traktor gedrehte Kreativkampagne begleitet Zlatans Reise zurück zur FIFA Fussball-Weltmeisterschaft™. Die Kampagne, die global entwickelt und in Grossbritannien gedreht wurde, beinhaltet eine Kombination von mehr als 20 Helden- und Gesellschaftsfilmen. In der Schweiz wird der Spot im Juni zu sehen sein.

Bargeldlos vom Anstoss bis zum EndspielBei der FIFA Fussball-Weltmeisterschaft 2018 Russland™ ist Visa exklusiver Zahlungspartner in allen Stadien, in denen Kartenzahlungen akzeptiert werden. Im Stadion können Fans mit kontaktlosen Visa Kredit- und Debitkarten und mobilen Geräten an kontaktlosen Terminals bezahlen. Visa bietet den Fans in Russland auch die Möglichkeit, Innovationen für ein schnelles, einfaches und bargeldloses Bezahlerlebnis zu erwerben:

– Bezahlringe
– Bezahlarmbänder
– Kontaktlose Visa Prepaid-Kreditkarten

Für die neusten Nachrichten zu den Aktivitäten von Visa rund um die FIFA Fussball-Weltmeisterschaft™ einfach mit #PayLikeZlatan in die Unterhaltung einsteigen, Visa unter @VisaSwitzerland folgen und sich Zlatans 31 Millionen Anhängern unter @iamzlatanibrahimovic auf Instagram anschliessen. Mehr Informationen unter Visa.ch.

Kommentar hinzufügen

Diese E-Mail ist schon registriert. Bitte benutzen Sie Das Login-Formular oder geben Sie eine andere ein.

Sie haben nicht das korrekte Login oder Passwort eingegeben

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

2 Kommentar(e)

Neueste zuerst
nach Bewertung Neueste zuerst Älteste zuerst
1

Liebe Riekje
Ja das wäre es. ;-) LG

2

ich will auch mit

Letzter Post

  • Vor sage und schreibe 15’000 Zuschauern zeigten die besten Schneegalopper in der Jubiläumsausgabe des LONGINES 80. Grossen Preis von St. Moritz bei strahlendem Sonnenschein und auf wesentlich schnellerem Geläuf eine grandiose Show. Der aus England angereiste Berrahri dominierte dank seines grossen Kämpferherzens und gewann letztlich überlegen mit fünf Längen Vorsprung auf Jungleboogie, den Sieger von

Story

automobilpaper.ch

Fashion

  • Die Mode Suisse fand am 4. Februar 2019 in 15ter-Edition bereits zum fünften Mal im Migros Museum für Gegenwartskunst Zürich statt. Ein erneut verfeinertes Konzept mit Preview, Défilé, Showroom & Shop und die erste Zusammenarbeit mit der ECAL/École cantonale d’art de Lausanne als Kampagnenpartner sowie der Kick-off mit Made Visible und ein vielversprechendes Designer-Lineup garantierten

Beauty

  • GREAT STYLE MAY NOT SAVE THE WORLD – BUT IT CAN MAKE YOUR DAY. KMS präsentiert die neuen Haar Trendlooks 2019. Rund um den Globus sucht das KMS Team immer wieder Inspiration im Schmelztiegel der Kulturen und schöpft dabei aus der Vielfalt und den künstlerischen Ausdrucksformen urbaner Hotspots. Die Trendlooks 2019 sind geprägt von der

Lifestyle

Travel

  • Wer eine Alternative zum Wohnzimmer für das Weihnachtsfest sucht, der feiert Weihnachten zum Beispiel in einem Hotel fernab der Heimat. Bei denen die Vorstellung von weissen Weihnachten keine Vorfreude auslöst und ein Fest voller Sonnenschein wünschen, fliegen in den Süden. Während andere vor dem Weihnachtsbaum sitzen und Geschenke auspacken, entdecken diese die