lavera Naturkosmetik auf dem Ethical Fashion Laufsteg

Vor vollen Reihen präsentierte lavera Green Fashion Award Gewinner vom Januar 2016 Paul Iby mit Johanna Winklhofer nicht nur seine neueste Kreation sondern auch den aktuellen Make-up Look von lavera Naturkosmetik auf dem Ethical Fashion Laufsteg. Aussergewöhnliche Kreationen und hochwertige Qualität auf nachhaltiger Basis sowohl bei der Mode als auch beim Styling standen im Mittelpunkt der Show.

Unter dem Motto Schoko | Banane präsentierte das Duo seine Kollektion zwischen Natur und deren Interpretation in der Industrie. Neben dem Einsatz von Restchargen und Fragmenten alter Kleidungsstücke ist eine moderne Kollektion mit verspielten Details entstanden. Eigens erstellte Strickwaren, die mit Naturfarbstoffen von Hand gefärbt wurden, setzen sich mit „Schmuckstücken“, wie Kupfer und Messing von Schrottplätzen, in Komposition. Damit haben Iby und Winklhofer eine Kollektion für die moderne und nachhaltig orientierte Frau geschaffen, die selber Trends setzen möchte.

Nachhaltig und modern war auch das Make-up der Models. In den von lavera Naturkosmetik geschminkten Looks spiegelten sich mit soften Smokey Eyes und dunklen, beerigen Lippen aktuelle Trends 2017 wider. Damit zeigt das Unternehmen erneut, dass Eco-Fashion und Eco-Make-up mit den Trends der Zeit nicht nur mitgehen können, sondern eigene Trends setzen.

Bio für Alle – Naturkosmetik für Alle
Seit Gründung des Unternehmens und der Marke „lavera“ im Jahr 1987 war es das Ziel, Natürlichkeit, Wirksamkeit und Schönheit miteinander zu vereinen und alle Pflegewünsche zu erfüllen. Von der Produktidee bis zur Auslieferung erfolgt alles aus einer Hand in der Region Hannover. Rund 280 lavera Produkte sind in 40 Ländern erhältlich – zertifizierte Naturkosmetik nach NATRUE – lavera. wirkt natürlich schön.

Happy Birthday! lavera Naturkosmetik im 30. Jubiläumsjahr!

Fotos: 2017 Getty Images

Kommentar hinzufügen

Diese E-Mail ist schon registriert. Bitte benutzen Sie Das Login-Formular oder geben Sie eine andere ein.

Sie haben nicht das korrekte Login oder Passwort eingegeben

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Medienpartner #Baselworld18

Fashion

  • Mit der kommenden Herbst / Winter 2018 – 19 Kollektion entführt Lena Hoschek in eine samtig dunkle, wild florierende Welt, in der Eleganz und Weiblichkeit den Ton angeben. Inspiriert von antiken Büchern über die Naturgeschichte des Pflanzenreichs und der Gewächshausarchitektur des 19. Jahrhunderts, ist Wintergarden eine Kollektion, die durch eine Vielzahl botanischer Prints selbst den

Beauty

  • Kurz vor Weihnachten überrascht Moschino mit dem exklusiven Duft Gold Fresh Couture und lanciert passend zur glänzenden und glamourösen Weihnachtszeit die 3. Edition des mittlerweile ikonischen Parfums, dieses Mal einfach ganz in Gold. Der neue funkelnde Haute Couture Damenduft überzeugt mit einer Kombination aus zauberhafter Eleganz und betörender Sinnlichkeit. Erneut spielt Moschino mit den Extremen,

Lifestyle

  • eSport, der virtuelle Sport boomt. Das Spielen von Computerspielen als sportlicher Wettkampf, ist die am schnellsten wachsende Sportart der Welt. eSport bekommt sogar bei den Asienspielen 2022 eine grosse Bühne und wird zur Olympischen Disziplin. Damit ist das elektronische Zocken weder Kinderkram noch ein „Nerd-Thema“, sondern ein Tummelplatz für attraktive Zielgruppen. Die Meinungen, ob eSport

Travel

  • Das Organisationskomitee für den nächsten Halt der FIS Tour de Ski im Val Müstair steht. Unter der Führung des neuen Präsidenten Guido Mittner hat das OK am 8. Januar 2018 in Tschierv unweit der Rennstrecke getagt und die Planungsarbeiten für das Rennen vom 1. Januar 2019 bereits