Subscribe to our Channel

FASHIONPAPER – das Magazin für Fashion, Beauty und Lifestyle

FASHIONPAPER – das Magazin für Fashion, Beauty und Lifestyle

 

Die Schweizer Künstlerin BLANDA verwandelt den HANRO Store Beverly Hills in ein Kunstwerk

Fashion

Die Schweizer Künstlerin BLANDA verwandelt den HANRO Store Beverly Hills in ein Kunstwerk

Hochwertige Qualität, puristisches, zeitloses Design und einzigartige Materialien bilden die Grundlage jeder HANRO Kollektion. Für HANRO ist es ein Anliegen, dass sich Frauen in ihrer Haut und in ihrer Wäsche wohlfühlen, ihr Selbstbewusstsein gestärkt und ihre Persönlichkeit unterstrichen wird. Um das im HANRO Store in Beverly Hills visuell zum Ausdruck zu bringen, wurde die bekannte Schweizer Künstlerin Blanda beauftragt, deren Werke die weibliche Form zelebrieren.

Für die Zusammenarbeit wird Blanda die Wände im lichtdurchfluteten Entrée des HANRO Stores in ein überdimensional grosses Kunstwerk verwandeln. Die einzigartigen Illustrationen entstehen inmitten der zeitlosen HANRO Kollektion und werden durch das Schaufenster des Santa Monica Boulevards zu sehen sein. „Das Wandgemälde ist inspiriert von dem Raum, in dem es entsteht, und den Individuen, die sich durch diesen Raum bewegen“, erklärt Blanda. „Das zweidimensionale Bild arbeitet in perfekter Synergie mit dem Raum und wird durch die Architektur dreidimensional dargestellt. Damit wird der Storebesuch auf vielen Ebenen zu einem Erlebnis.“

Inspiriert von Form und Bewegung streben die Wandkunstwerke eine visuelle Komposition an, die mit den Stoffen, Farben und Texturen der HANRO Wäsche harmoniert. Sowohl die Kollektion und der Store als auch das Kunstwerk selbst sollen ein Gefühl des Wohlbefindens und der Leichtigkeit hervorrufen. „Wir lieben es, Kunst mit unserer Wäsche in unseren Stores zu vereinen. In diesem Fall freuen wir uns sehr, dass wir Blanda für unsere Kunstinstallation in Beverly Hills gewinnen konnten“, sagt Jan Snodgrass, HANRO Präsident USA. Das neueste Meisterwerk der Künstlerin wird am 24. April bei einem besonderen Store Event in Beverly Hills enthüllt.

Sowohl HANRO als auch Blanda haben ihre Wurzeln in der Schweiz, sind allerdings international bekannt. Die zeitgenössische Künstlerin zog 2007 nach New York, um sich an der School of Visual Arts (SVA) einzuschreiben, wo sie das Silas H. Rhodes Stipendium erhielt. Ihr Stil, eine Mischung aus Collage, Druckgrafik, Zeichnung und Malerei, zog die Aufmerksamkeit ihrer Professoren auf sich. Nach ihrem Abschluss 2010 wurde sie von der New York Times für eine begehrte Position als Art Director ausgewählt. Mittlerweile lebt und arbeitet Blanda zwischen New York und Los Angeles. Die Zusammenarbeit zwischen HANRO und Blanda ist der Auftakt zu weiteren interessanten Events im neuen Store in Los Angeles. Im Herbst 2018 eröffnete HANRO den Flagshipstore in Beverly Hills. Die Boutique bietet neben der aktuellen Trend und Basic Kollektion für Damen und Herren auch Styling-Beratung, einen extra VIP-Bereich sowie einen Concierge Service in Beverly Hills. Mehr Informationen unter hanro.la.

Weiterlesen
Advertisement
Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

More in Fashion

Advertisement
To Top