Subscribe to our Channel

FASHIONPAPER – das Magazin für Fashion, Beauty und Lifestyle

FASHIONPAPER – das Magazin für Fashion, Beauty und Lifestyle

 

Happy New Year und mein Vorsatz für das Jahr 2020

Lifestyle

Happy New Year und mein Vorsatz für das Jahr 2020

Happy New Year und mein Vorsatz für das Jahr 2020

Alle Jahre wieder immer an Silvester nehmen sich viele Menschen Vorsätze für das neue Jahr und man wünscht sich einen guten Rutsch. Der Spruch des Neujahrgrusses hat seinen Ursprung etwa aus dem Jahr 1900, welcher beim Volk durch die Bildpostkarten bekannt wurde.

Eine nette Geste, aber viel spannender sind die Vorsätze der Menschen für das neue Jahr – die grösstenteils durch Bequemlichkeit im kommenden Jahr irgendwo im Sand verlaufen. Der wichtigste Punkt ist sicher, dass man für eine Veränderung keinen Jahresbeginn braucht – aber Menschen benötigen für eine Veränderung eine Motivation und diese bietet meist der Start ins neue Jahr.

Wie kann ich mir einen Vorsatz nehmen, den ich bis zum Schluss nach der Veränderung durchziehe?
Eine wichtige Kenntnis ist, dass die Motivation von der Emotion, also der Bewegung, abgeleitet wird. Dh. wenn du dir deine Ziele nur vorgenommen hast, gehören sie erst deiner Hoffnung an. Auf die Hoffnung muss aber das Tun folgen, dass du zum Erfolg und deinem Ziel kommst. Ein weiterer Punkt ist, dass du deine Fortschritte auf irgendeine Weise festhältst, ob auf Papier oder heute bereits mit vielen Apps möglich.

Ein gutes Beispiel als Vorsatz ist ein positives Denken im Alltag zu intensivieren. Wenn ich manchmal Menschen treffe, die gerade von einer Lawine von schlechten Nachrichten, Verluste oder sonstigem Negativen getroffen worden sind, damit tief sinken und an Selbstvertrauen verlieren, weiter im Selbstmitleid zerbröseln oder mit Neid auf andere Menschen schiessen; da denke ich mit positivem Denken und einer Portion Verständnis, hätten wir alle ein noch glücklicheres und erfülltes Leben.

Mein Vorsatz oder eher ein Wunsch für das Jahr 2020 ist der Wunsch nach mehr Toleranz in der Gesellschaft: „Andere Menschen anerkennen und so lieben, wie sie sind“. Eine Tatsache ist, wer tolerant ist, kommt viel besser mit dem Leben klar, macht sich nicht damit nicht verrückt oder gar unglücklich. Wer im Gegensatz eine niedrige Toleranzgrenze hat, ärgert sich über alles und jede Kleinigkeit. So macht das Leben keinen Spass.

Bei uns kannst du heute einen Einkaufsgutschein von H&M gewinnen.
Bitte fülle für die Teilnahme an der Verlosung das Wettbewerbsformular bis am 08.01.2020 aus.

Die Teilnahme am Gewinnspiel nehmen wir bis zum 08.01.2020 um 23.00 Uhr gerne entgegen. Die Gewinner werden nach der Auslosung per E-Mail informiert. Disclaimer: Das Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Facebook, Instagram, Twitter, Google o.A. und wird in keiner Weise von Facebook, Instagram, Google oder Twitter o.A. gesponsert, unterstützt oder organisiert. Ansprechpartner und Verantwortlicher ist alleine fashionpaper.ch. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen, über die Verlosung wird keine Korrespondenz geführt.

Die tollen Leserverlosungen gehen weiter
Wir haben tolle Neuigkeiten für euch, die Leserwettbewerbe gehen auf Fashionpaper in die nächste Runde. Bereits ab dem 25.12.2019 kommen weitere Gewinnchancen auf Fashionpaper. Es lohnt sich unser Magazin täglich zu besuchen.
Wir freuen uns über jede Empfehlung bei deinen Freunden und über jedes Like in den Social Media. Keine Gewinnspiele mehr verpassen? Trage dich in unseren Newsletter ein: www.fashionpaper.ch/news

Weiterlesen
Advertisement

Ramona Bonbizin ist die Gründerin des Magazines Fashionpaper.

Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

More in Lifestyle

Advertisement
To Top