Subscribe to our Channel

FASHIONPAPER – das Magazin für Fashion, Beauty und Lifestyle

FASHIONPAPER – das Magazin für Fashion, Beauty und Lifestyle

   

Wie Geschichten hinter Hotels begeistern können

Travel

Wie Geschichten hinter Hotels begeistern können

Wie Geschichten hinter Hotels begeistern können

Hoch oben, oberhalb von Lugano befindet sich das Kurhotel Cademario. Ursprünglich als exklusives, ganzjährig geöffnetes Kurhaus gegründet durch den Arzt und Naturheilkundler Adolf Keller, ist es heute ein Hotel mit einem über 2.200 m² grossen Wellnessbereich mit Sauna sowie beheizte Innen- und Aussenpools und einem wundervollen Panorama.

Der Arzt Adolf Keller ist in der Ostschweiz am Bodensee aufgewachsen, promovierte Medizin in Zürich und ging bereits früh auf den Pfad der Naturheilbewegung. Im 19. Jahrhundert suchte er nach einem privilegierten und sonnigen Ort für sein Vorhaben, ein Kurhaus zu bauen. In der Region Malcantone auf dem «Hügel» in der Gemeinde Cademario wurde er fündig. Nebst dem Bau des Gebäudes hoch über dem Luganersee entwickelte der Arzt Adolf Keller eine eigene Naturheilmethode mit Sport, Diät und Suggestion. Dabei verfasste er zahlreiche Schriften, veranstaltete Kurse und war als Redaktor für die Schweizer Zeitschrift Volksgesundheit tätig. Seine monatliche Hauszeitschrift verstand sich als „Führer für körperliche und geistige Gesundheitspflege“. Bilder im heutigen Kurhotel Cademario zeugen noch heute von dieser Zeit.

Heute, nach einer mehrjährigen Renovierung, ist das Kurhaus Cademario eines der führenden Hotels im Bereich Wellness, Entspannung und Gesundheit. Eine ideale Umgebung, um sich dem völligen Wohlbefinden hinzugeben. Die Ruhe und der unvergleichliche Ausblick sind geblieben, alles andere ist vollkommen neu.

Wer eine Pause machen und sich regenerieren möchte, dem gelingt das über den Wolken im Kurhaus Cademario mit einem prächtigem Blick auf den Luganersee.

Weitere Informationen unter: www.kurhauscademario.com

More in Travel

To Top