Subscribe to our Channel
Gemeinsam können wir etwas verändern! Mehr Informationen

FASHIONPAPER – das Magazin für Fashion, Beauty und Lifestyle

FASHIONPAPER – das Magazin für Fashion, Beauty und Lifestyle

Die Bollicine Champagne Bar im Outletcity Metzingen

Photo: zVg Outletcity Metzingen, getty images

Fashion

Die Bollicine Champagne Bar im Outletcity Metzingen

Am 20. Oktober feierte die Outletcity die Eröffnung der „Bollicine Champagne Bar“ mit rund 150 geladenen Gästen. Unter den Besuchenden waren unter anderem Michelle Hunziker, die gemeinsam mit Starmoderatorin Frauke Ludowig das Event feierlich eröffnete.

„Mit La Dolce Vita verbinde ich das Leben und den Genuss zu zelebrieren. Auch wenn das Leben einem manchmal Steine in den Weg legt, ist das Zusammensein mit Freunden, gutes Essen, Zeit für sich und ein Gläschen Champagner eine gute Möglichkeit, vieles zu bewältigen. Das Geniessen gehört zum Wohlbefinden für Herz und Geist und ist mein Mantra des Lebens“, erklärt Michelle Hunziker.

Weitere bekannte Gesichter unter den Gästen waren InfluencerInnen Leonie Hanne, Petra Dieners, Bella Kraus, Niklas Rueth, Danilo Cristilli, Wenjamin Schmidt, Sandra Bauknecht sowie die Models Anahita Rehbein, Vanessa Kunz und Amaya Baker. The Voice Kids Finalistin Leonie Greiner aka Loi sorgte abwechselnd mit dem Jazz Trio Merlot für musikalische Unterhaltung.

Obwohl das stationäre Geschäft die letzten Jahre sehr belastet wurde, konnte Europas grösstes Outlet die Weiterentwicklung vorantreiben und setzt mit dem Mitte Oktober eröffneten Fine Food-Konzept einen weiteren Meilenstein im Bereich Gastronomie. Es soll nationales sowie internationales Publikum ansprechen und das Markenportfolio diverser Luxusmarken wie Balenciaga, Bottega Veneta, Gucci, Prada etc. kulinarisch ergänzen.

Auch mit Blick auf den internationalen Shopping-Tourismus, der sich in den kommenden Jahren laut Prognosen erholen soll, ist das Angebot eines Fine Food-Konzepts unerlässlich. „Mit über 40.000 m² Verkaufsfläche decken wir ein grosses Spektrum von rund 150 renommierten Marken und 10 Gastronomie-Konzepten ab. Bisher fehlte uns jedoch ein Fine Food-Konzept, welches die Gäste anspricht, die speziell wegen des herausragenden Luxusmarken-Besatzes der Outletcity den Weg nach Metzingen finden.

Mit dem Konzept „Bollicine Champagne Bar“ haben wir hier eine Tagesbar an den Standort bringen können, die sowohl dem hohen Anspruch an Feinkost und Champagne als auch dem an Architektur und Ambiente absolut gerecht wird“, so Regine Schöllkopf-Pinakidis, COO der Outletcity Metzingen.

BollicineChampagneBar
Betreiber der „Bollicine Champagne Bar“ ist die Taglierè Group aus der Reggio Emilia. Bekannt für diverse Feinkost-Speisen und -Getränke aus Italien und ein Garant für erfolgreiche Fine Food-Konzepte. Die Champagne Bar „Bollicine“ ist ein Projekt, das traditionellen Werten, Luxus und Schönheit gerecht wird. Das Format wird weltweit von der Taglierè Group betrieben und vereint Frankreichs berühmtesten Schaumwein sowie Italiens beste Wurstwaren, Culatello di Zibello dop. «Bollicine» steht für eine luxuriöse Speisekarte gepaart mit professionellem Service in einer gemütlichen Atmosphäre, die an ihre italienischen Ursprünge erinnert. Das Motto des Konzepts lautet «Das Leben ist schön». Die Karte der neuen Bar ist vielseitig und bietet raffinierte Köstlichkeiten. Vom italienischen Frühstück über ein ganztägiges Speise- und Snack-Angebot mit aufgeschnittenen Platten, Gerichten mit Rindertatar, Trüffel, geräuchertem Lachs bis hin zu hochwertigen Süssspeisen wie Schokoladensalami und süsse Tortellini bietet die Karte alles, was das Herz begehrt. Dazu gesellt sich eine grosse Auswahl an Kaffeespezialitäten und Kaltgetränken sowie eine exquisite Auswahl an Champagne und ChampagneCocktails. „Bollicine“ – was auf Deutsch übersetzt perlende Bläschen bedeutet – lässt keine Wünsche offen.

Architektur des Neubaus
Der architektonische Anspruch trägt hierzu erheblich bei, wenn man die hohe Anzahl an Gebäuden beachtet, die bereits mit Architekturpreisen ausgezeichnet wurden. Auch die neue Tagesbar, für die blocher partner verantwortlich zeichnet, glänzt durch ihr aussergewöhnliches Erscheinungsbild. Unter dem Motto „Sterne zum Trinken“ ist es blocher partners gelungen, ein kreatives und gleichzeitig luxuriöses Umfeld zu gestalten. „Im Schwenkel-Areal in der Outletcity Metzingen entsteht ein weiterer kleiner, feiner Baustein aus der Hand der Architekten und Innenarchitekten von blocher partners. Der Neubau der Fine Food-Tagesbar arrondiert das bestehende Ensemble und entfaltet trotz des kleineren Massstabs seine Wirkung neben den grossen anliegenden Gebäuden, die ebenfalls vom Stuttgarter Büro geplant wurden. Während der untere Bereich des Kubus eine Glashülle besitzt, ist der obere Teil mit einer perforierten Eloxal-Oberfläche bedeckt, die von Champagneperlen inspiriert ist; ein prickelndes optisches Highlight im Herzen des Gastraums sind die abgehängten Glaskugeln“, so Anja Pangerl, Partnerin des renommierten Architekturbüros.

Die Aussenterrasse mit knapp 50 Sitzplätzen liegt im Herzen des Bambusgartens im Schwenkel Areal und wird, solange es die Aussentemperaturen ermöglichen, geöffnet sein. Im lichtdurchflutenden Inneren der Bar besticht das stilsichere Interior Design mit insgesamt 40 Sitzplätzen auf knapp 85 m². „In Anbetracht all dieser Entwicklungen schauen wir positiv in die Zukunft und sind sicher, dass wir mit unseren Partnern eine erfolgreiche Outletcity Metzingen gestalten werden.“, merkt Schöllkopf-Pinakidis abschliessend an.

Du liest gerne Portraits über Musiker? Zeige mit einem Abo deine Wertschätzung für unser Engagement für Musiker und Künstler. Mehr Anzeigen

More in Fashion

Advertisement




To Top