Subscribe to our Channel

FASHIONPAPER – das Magazin für Fashion, Beauty und Lifestyle

FASHIONPAPER – das Magazin für Fashion, Beauty und Lifestyle

 

Giulia Steingruber trainiert mindestens 28 Stunden pro Woche für ihren Erfolg

People

Giulia Steingruber trainiert mindestens 28 Stunden pro Woche für ihren Erfolg

Mit sieben Jahren entdeckte Giulia Steingruber ihre grosse Leidenschaft zum Kunstturnen. Pro Woche trainiert sie mindestens 28 Stunden und verdiente sich so in ihrer Karriere als Sportlerin bereits einige Titel und Auszeichnungen. Ihr nächstes Ziel sind die Olympischen Sommerspiele in Tokio.

Wie muss man sich deinen Alltag vorstellen?
Giulia Steingruber: Mein Alltag besteht hauptsächlich aus 4-5h Training pro Tag. Ich stehe morgens auf, esse mein Frühstück, mache mein Haushalt und fahre nach Magglingen um in die Physio zu gehen oder mich aufs Training vorzubereiten. Um 10.45 Uhr beginnt das erste Training bis etwa 12.45 Uhr. Dann ist Mittagessen angesagt. Um 14.00 Uhr hat man Zeit, sich zu erholen oder Administratives zu erledigen. Um 15.30 Uhr beginnt die zweite Einheit, bis man das vorgegebene Programm erledigt hat. Dann geht es ab nach Hause um sich zu entspannen und das Abendessen zu geniessen.

Was fasziniert dich an deinem Schaffen?
Giulia Steingruber: An meinem Sport fasziniert mich, wie man die Kontrolle über seinen Körper bekommt. Auch die neuen Herausforderungen die jeden Tag wieder da sind und das Suchen von neuen Grenzen.

Welcher Moment hat deine heutige Karriere definiert?
Giulia Steingruber: Der Wechsel mit 14 Jahren von Zuhause nach Magglingen hat mich auf eine gewisse Weise definiert. Ich wurde sehr schnell selbstständig, was mir in der sportlichen Hinsicht auch sehr entgegenkam.

Gibt es eine Lebensweisheit, welche auf deinen Erfolg zutrifft?
Giulia Steingruber: Ich habe keine Lebensweisheit.

Worauf bist du besonders stolz?
Giulia Steingruber: Ich bin eigentlich auf die ganze Laufbahn meiner sportlichen Karriere stolz. Ich durfte sehr viel erleben und konnte viele Erfolge feiern.

Welches war dein Magic Moment als Sportlerin?
Giulia Steingruber: Mein Magic Moment war sicher die EM in Bern, als ich zwei Gold Medaillen gewann. Die Atmosphäre war genial. Natürlich war auch die Bronze Medaille in Rio 2016 an den Spielen ein Magic Moment, der mir immer bleiben wird.

Welche Menschen inspirieren dich?
Giulia Steingruber: Meine Eltern inspirieren mich immer wieder. Und natürlich auch Roger Federer. Diese Gelassenheit und Bodenständigkeit ist unglaublich.

Wie nimmst du eine Auszeit?
Giulia Steingruber: Ich geniesse sehr gerne Zeit mit Freunden um meinen Kopf zu lüften.

Was bringt dich auf die Palme?
Giulia Steingruber: Ich bin ein ungeduldiger Mensch. Wenn ich etwas nicht gleich hinkriege, kann es sein, dass ich ein bisschen mühsam werden kann … upps ..

Über was kannst du lachen?
Giulia Steingruber: Ich lache sehr viel und sehr gerne. Mich bringt man schnell zum Lachen.

Was ist das Mutigste, das du je gemacht hast?
Giulia Steingruber: In meinen Sport braucht es immer sehr viel Mut. Ich denke vor allem, wenn man neue Elemente lernt, ist grosser Mut gefragt.

Was bedeutet Luxus für dich und welchen Luxus gönnst du dir?
Giulia Steingruber: Luxus ist für mich, dass ich meinen Sport machen darf und für meine Träume und Ziele alles geben kann. Und vor allem die Gesundheit ist ein grosser Luxus für mich.

Welche Musikrichtung hörst du gerne?
Giulia Steingruber: Ich höre fast alles. Eigentlich das, was gerade in den Charts ist.

Welche Tipps gibst du anderen, die mit dem Gedanken spielen, eine Karriere als Sportlerin einzuschlagen?
Giulia Steingruber: Mein Tipp ist: Die Freude an dem was du machst nie zu verlieren, denn das ist das Wichtigste.

Was sind deine Zukunftspläne?
Giulia Steingruber: Ich freue mich auf die Zukunft und bin gespannt, was auf mich zukommt. Ich hoffe sehr, wenn ich ins Berufsleben einsteige, dass ich mit Menschen arbeiten kann.

Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

More in People

Advertisement
To Top