News

UberBOAT geht in Kroatien in die zweite Runde

UberBOAT is back! Nach dem grossen Erfolg im letzten Jahr bietet Uber den Dienst im Sommer 2018 nun zum zweiten Mal an der kroatischen Küste an. Ab sofort und noch bis Anfang Oktober haben Touristen und Einheimische wieder die Möglichkeit, per Knopfdruck in der Uber-App eine Fahrt mit einem Schnellboot zu bestellen oder einen individuellen Bootsausflug zu unternehmen.

Das Interesse war gross: Im vergangenen Sommer nutzen Touristen aus 39 Ländern den Service UberBOAT an der kroatischen Küste und buchten per Knopfdruck in der Uber-App eine Fahrt mit einem Schnellboot. Ab sofort und noch bis Anfang Oktober ist der Service zurück. Erneut können mithilfe der Uber-App die Küste und Inseln Kroatiens erkundet werden.

Im Sommer 2018 werden zwei Optionen angeboten:

– Ein One-Way-Bootstransfer (max. 8 Personen)
Vom Festland zu jeder Insel oder von Insel zu Insel (je nach Verfügbarkeit). Durchschnittspreis €350 (abhängig vom Zielort).

– Eine Bootsfahrt: Benutzer können ein Boot buchen, für so lange sie wollen und wohin sie wol- len. Der Durchschnittspreis hängt von der Anzahl der Haltestellen und der gebuchten Stunden- anzahl ab.
Ausflüge können in beiden Varianten in Echtzeit angefragt oder im Voraus gebucht werden. Die Boote starten jeweils von speziellen Abholpunkten/Docks and der Küste und auf den Inseln.

UberBOAT sorgt damit erneut für mehr Mobilität und ein neues Reiseerlebnis an der kroatischen Adria- küste. Reisende können die Schönheit der Landschaft und des Meeres geniessen und sich gleichzeitig auf die Einfachheit und den Komfort der Uber-App verlassen. Beispielsweise können die Passagiere, wie von der Uber-App gewohnt, den Fahrpreis einfach per Knopfdruck untereinander aufteilen. Neu wird es zudem ein weiteres Feature in der App geben, welches den Nutzern hilft, zusätzlich noch eine Fahrt mit UberX anzufordern, um das nächste UberBOAT Boarding Deck zu erreichen.

Zur neuen Saison hat sich die Bootsflotte übrigens deutlich vergrössert: Uber arbeitet in diesem Jahr mit rund 50 lokalen Bootsfirmen zusammen, insgesamt sind mehr als 100 Boote verfügbar. Alle auf der Plattform aktiven UberBOAT-Kapitäne sind professionelle Skipper mit Bootsführerschein. Der Service läuft bis Anfang Oktober.

Über Uber
Uber ist ein Technologieunternehmen, das seine Nutzer über eine Smartphone-App mit On Demand- Angeboten verbindet. Derzeit schaffen wir für unsere User über unsere Plattform Zugang zu alternativen Beförderungsmög- lichkeiten, zu Essenslieferdiensten sowie Fracht- und Kurierdiensten. Die Uber-Plattform ist gegenwärtig in mehr als 600 Städten in 77 Ländern der Welt aktiv und revolutioniert dort die Art und Weise, wie Menschen sich in ihren Städten bewegen.

Kommentar hinzufügen

Diese E-Mail ist schon registriert. Bitte benutzen Sie Das Login-Formular oder geben Sie eine andere ein.

Sie haben nicht das korrekte Login oder Passwort eingegeben

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Fashion

  • Die Trachtensaison mit dem Oktoberfest steht vor der Tür und der Spätsommer ruft nach romantischen Wochenenden am Land. Und so freut sich österreichische Accessoires-Label »We Are Flowergirls«, passend zu dieser traumhaften Jahreszeit, deren neue »FLOWER WEEKEND AT THE COUNTRY HOUSE«-Flowercrown-Collection präsentieren zu

Beauty

  • Wie gelingt es Männern, im Leben die richtigen Prioritäten zu setzen, wenn viele gleichzeitig von besonderer Bedeutung sind? Diese Antwort liefert jetzt eine globale Studie von Braun, in der Männer aus aller Welt zu ihren Wünschen, Zielen und individuellen Routinen befragt wurden. Das Fazit: Um tägliche Herausforderungen optimal zu meistern, ist ein gelungener Start in

Lifestyle

  • Das familiengeführte Champagnerhaus Bollinger hat den Ausnahme-Jahrgangschampagner R.D. 2004 lanciert. Dieser reifte mehr als 13 Jahre im Herzen des Bollinger Kellers in Aÿ. Erst im 2017 degorgiert und von Hand verarbeitet, entfaltet der R.D. eine einzigartige subtile Frische und aussergewöhnliche Intensität. Nur durch diesen Prozess kommen die komplexen Aromen eines gereiften Jahrgangs zur

Travel

  • Wer ausser seinen Strandschätzen auch einige Erholungstechniken aus dem Urlaub in den Alltag rettet, lebt gesünder. Urlaub ohne Ende in den Alltag